Sportschau.de Startseite
Direkt zum Inhalt

Liveticker | Fußball Champions League: S. Donezk gegen Sheriff - Liveticker - 6. Gruppenspieltag - 2021/2022 | Live und Ergebnisse

Champions League - Übersicht

Liveticker

Champions League, Fußball - Gruppe D

21:00
Beendet
Schachtar Donezk
1:1
FC Sheriff
1:0
Stadion
Olimpiyskyi
Zuschauer
6.841
Schiedsrichter
Donatas Rumšas
90
23:03
Fazit:
Shakhtar Donetsk und der FC Sheriff trennen sich nach 90 Minuten mit 1:1. Damit bleiben die Gastgeber in der Gruppenphase ohne Sieg. Das hätten sie vermeiden können. Die Elf von Roberto De Zerbi war über die gesamte Spielzeit die bessere Mannschaft, vergab jedoch fahrlässig zahlreiche Chancen. Lediglich Fernando brachte in der 41. Minute den Ball im Tor unter. Lange Zeit sah es so aus, als würde dieser Treffer den Gastgebern auch reichen. Der FC Sheriff machte ein schwaches Spiel und zeigte sich kaum in der gegnerischen Hälfte. In der letzten Minute der Nachspielzeit gelang den Gästen durch Boban Nikolov aber doch noch der Ausgleich. Bitter für das Team aus Donetsk, das sich sicherlich gerne mit einem Sieg von der internationalen Bühne verabschiedet hätte. Für den FC Sheriff geht es in der Europa League weiter.
90
22:52
Spielende
90
22:51
Boban Nikolov
Tooor für FC Sheriff, 1:1 durch Boban Nikolov
Wahnsinn! In der letzten Spielminute der Nachspielzeit gleicht der FC Sheriff doch noch aus. Eine Flanke aus dem rechten Halbfeld bringt Bruno aus der linken Strafraumhälfte per Kopf vor das Tor. Dort ist Boban Nikolov zur Stelle und drückt den Ball im zweiten Versuch über die Linie.
90
22:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90
22:49
Nach einer Hereingabe von der rechten Seite bekommt Tetê eine weitere Chance. Sein Kopfball landet aber auf dem Tornetz.
86
22:46
Oleksiy Shevchenko
Einwechslung bei Shakhtar Donetsk: Oleksiy Shevchenko
86
22:46
Andriy Pyatov
Auswechslung bei Shakhtar Donetsk: Andriy Pyatov
85
22:46
Der FC Sheriff bekommt noch einmal einen Freistoß. Den setzt Sébastien Thill aus 25 Metern aber weit über das Tor von Andriy Pyatov.
83
22:44
Gustavo Dulanto
Gelbe Karte für Gustavo Dulanto (FC Sheriff)
80
22:39
Nach einem Freistoß für den FC Sheriff schaltet Shakhtar Donetsk schnell um. Den Konter spielt die Mannschaft von Roberto De Zerbi aber nicht gut zu Ende. Marlos bekommt am Ende den Ball, aber steht im Abseits.
78
22:37
Mykhaylo Mudryk
Gelbe Karte für Mykhaylo Mudryk (Shakhtar Donetsk)
Für ein taktisches Foul sieht Mykhaylo Mudryk den gelben Karton.
75
22:37
15 Minuten sind nach regulärer Spielzeit noch auf der Uhr. Welches Team zeigt sich noch einmal gefährlich vor dem Tor?
71
22:36
Das Spiel hat etwas an Fahrt verloren. Vor allem, weil es Shakhtar in diesen Minuten etwas ruhiger angehen lässt. Die Kugel bleibt aber in den Reihen der Gastgeber. Der FC Sheriff wirkt nicht allzu motiviert noch einmal aus der Reserve zu kommen.
67
22:29
Ismaily
Einwechslung bei Shakhtar Donetsk: Ismaily
67
22:29
Viktor Kornienko
Auswechslung bei Shakhtar Donetsk: Viktor Kornienko
67
22:28
Maycon
Einwechslung bei Shakhtar Donetsk: Maycon
67
22:28
Artem Bondarenko
Auswechslung bei Shakhtar Donetsk: Artem Bondarenko
64
22:27
Bei Shakhtar Donetsk häufen sich in diesen Minuten wieder die Chancen. Den Sack machen die Gastgeber aber weiterhin nicht zu. So bleibt für die schwachen Gäste weiterhin die Chance mit nur einer guten Aktion zurück ins Spiel zu kommen.
61
22:25
Knapp vorbei! Von links passt Marlos in den Strafraum auf Tetê. Der sucht vom Elfmeterpunkt aus der Drehung den Abschluss, aber schießt einen knappen Metern am linken Pfosten vorbei.
58
22:22
Die erste nennenswerte Szene vom FC Sheriff im zweiten Durchgang: Sébastien Thill lässt einen strammen Flachschuss aus der Distanz ab, aber Andriy Pyatov macht sich ganz lang und pariert den Versuch.
55
22:15
Das Bild auf dem Spielfeld hat sich auch nach dem Seitenwechsel nicht verändert. Shakhtar Donetsk gibt den Ton an und spielt munter nach vorne. Von der Offensive der Gäste ist weiterhin nichts zu sehen.
51
22:12
Da war mehr drin! Bruno hat kurz vor der Strafraumgrenze viel Platz, sucht aber schnell und etwas überhastet den Abschluss. So trifft er den Ball nicht richtig, der oben rechts am Tor vorbeifliegt.
48
22:11
Tetê meldet sich mit einem Schuss aus der zweiten Reihe zum Dienst. FC-Keeper Georgios Athanasiadis ist aber wachsam und fängt den Abschluss mit einer Flugeinlage ab.
46
22:07
Mykhaylo Mudryk
Einwechslung bei Shakhtar Donetsk: Mykhaylo Mudryk
46
22:06
Fernando
Auswechslung bei Shakhtar Donetsk: Fernando
46
22:05
Tetê
Einwechslung bei Shakhtar Donetsk: Tetê
46
22:05
Georgiy Sudakov
Auswechslung bei Shakhtar Donetsk: Georgiy Sudakov
46
22:04
Boban Nikolov
Einwechslung bei FC Sheriff: Boban Nikolov
46
22:04
Dimitrios Kolovos
Auswechslung bei FC Sheriff: Dimitrios Kolovos
46
22:04
Weiter geht's mit dem zweiten Durchgang. Beide Mannschaften haben Wechsel vorgenommen.
46
22:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:53
Halbzeitfazit:
Zur Pause führt Shakhtar Donetsk mit 1:0 gegen den FC Sheriff. Die Gastgeber sind die klar bessere Mannschaft und könnten bei einer besseren Chancenverwertung deutlich höher führen. Zweimal traf die Elf von Roberto De Zerbi das Aluminium. Die Gäste liefern bisher ein schwaches Spiel ab. Erst in der 31. Minute schoss das Team aus Tiraspol das erste Mal auf das Tor. Mit der Führung ließen sich aber auch die Hausherren Zeit. Fernando brachte sein Team erst wenige Minuten vor dem Halbzeitpfiff in Front. Man darf gespannt sein, ob bei Shakhtar der Knoten geplatzt ist oder der FC Sheriff doch noch einmal ins Spiel findet.
45
21:48
Ende 1. Halbzeit
45
21:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44
21:45
Wieder Latte! Erneut wird der Ball per Lupfer in die Gefahrenzone gespielt. Kurz hinter der Strafraumgrenze nimmt Dodô das Leder in halbrechter Position Volley und knallt es gegen Querbalken.
42
21:42
Fernando
Tooor für Shakhtar Donetsk, 1:0 durch Fernando
Drin ist das Ding! Innenverteidiger Sergiy Kryvtsov lupft den Ball über zehn Meter in den Strafraum hinein. Dort nimmt Fernando das Leder brillant mit und bringt es nach einer Drehung brillant mit dem rechten Außenrist im Tor unter.
38
21:40
Alle Spieler bis auf Torhüter Andriy Pyatov halten sich in der Hälfte von Tiraspol auf. Der Ball wird durch die Reihen Donetsk geschoben. Sheriff steht kompakt und lässt keinen Pass in die Spitze zu.
35
21:38
Die Gäste sind mittlerweile etwas aktiver. Sie zeigen sich häufiger in der gegnerischen Hälfte und suchen auch öfter den Abschluss. Wirklich zwingende Aktionen kommen aber nicht zustande.
31
21:35
Erster Torschuss, erste Chance! Auf der linken Außenbahn läuft Bruno all seinen Gegenspielern davon. Im Strafraum angelangt legt er auf Cristiano zurück. Aus knapp 14 Metern schießt dieser nur knapp über das Tor.
27
21:33
Shakhtar Donetsk ist das klar bessere Team und hat die Begegnung vollkommen unter Kontrolle. Es steht allerdings weiterhin 0:0. Die Hausherren sind am Drücker, aber lassen gute Chancen liegen.
24
21:25
Lattentreffer! Wieder ist es Manor Solomon, der aus halblinker Position einen Schuss ablässt. Dieses Mal zirkelt er das Leder aus 15 Meter an das rechte Lattenkreuz.
23
21:23
Von den Gästen ist in dieser Partie noch gar nichts zu sehen. Die Elf von Yuriy Vernydub läuft nur hinterher, gab noch keinen Torschuss ab. Mittlerweile hat Donetsk fast 70 Prozent Ballbesitz.
19
21:20
Edmund Addo
Gelbe Karte für Edmund Addo (FC Sheriff)
Edmund Addo tritt Georgiy Sudakov ordentlich auf den Fuß. Das tat weh und gibt zu Recht die Gelbe Karte.
17
21:20
Erneut wird es am Sheffield-Strafraum gefährlich. Marlos setzt am rechten Sechzehnereck Dodô in Szene. Der lässt Cristiano stehen, aber hämmert seinen Schuss ein gutes Stück über das Gehäuse.
15
21:17
Dicke Chance! Manor Solomon steckt brillant auf Marlos in der linken Strafraumhälfte durch. Der sucht mit einem Querpass im Fünfmeterraum Fernando, aber ein Verteidiger kommt rechtzeitig dazwischen und wehrt zur Ecke ab.
11
21:13
Fernando
Gelbe Karte für Fernando (Shakhtar Donetsk)
Eine unnötige Grätsche gegen Momo Yansane weit in der eigenen Hälfte bringt Fernando eine Gelbe Karte ein.
10
21:12
Einen Steilpass in die rechte Strafraumhälfte entschärft Bruno im letzten Moment vor Dodô. Es gibt einen Eckball für Donetsk. Wichtige Aktion des Stürmers im eigenen Strafraum.
7
21:09
Da hat nicht viel gefehlt! Halblinks zieht Manor Solomon in den Strafraum ein und ist in ausgezeichneter Schussposition. Er zirkelt den Ball aus 15 Metern wunderschön in Richtung Tor, aber verfehlt es oben rechts um wenige Zentimeter.
4
21:06
Nachdem die Kugel in den ersten Minuten sicher durch die Reihen von Shakhtar Donetsk läuft, holen die Gastgeber auf der linken Seite nach einem langen Ball den ersten Eckstoß des Spiels heraus. Georgiy Sudakov tritt das Leder in die Strafraummitte, wo Valeriy Bondar an den Ball kommt, aber knapp über den Querbalken köpft.
1
21:03
Der Ball rollt! Welches Team erwischt den besseren Start?
1
21:01
Spielbeginn
20:37
Der FC Sheriff liegt in der Divizia Nationala auf dem 2. Platz, hat jedoch drei Spieler weniger als CS Petrocub bei einem Punkt weniger. Zuletzt trafen die beiden Teams im Nachholspiel vom 2. Spieltag aufeinander und trennten sich mit 0:0. Es war für das Team aus Tiraspol der erste Punktverlust nach neun ungeschlagenen Partien. Aus der Champions League wollen sich die Gäste mit einem Sieg verabschieden. Dafür schickt Yuriy Vernydub seine bestmögliche Elf auf das Feld. Lediglich eine Veränderung nimmt er vor. Abdul Basit, der nicht im Kader steht, wird durch Bruno ersetzt.
20:32
In der Liga geht es für Donetsk um einiges mehr. Punktgleich stehen sie mit Dinamo Kiev an der Tabellenspitze. Daher schmeißt Roberto De Zerbi auch die Rotationsmaschine an. Nach dem 6:1-Erfolg gegen FK Lviv am vergangenen Freitag wechselt der Trainer auf sechs Positionen das Personal. Für Anatoliy Trubin, Marlon, Mykola Matvienko, Taras Stepanenko, Tetê, Mykhaylo Mudryk und Pedrinho spielen Andriy Pyatov, Sergiy Kryvtsov, Valeriy Bondar, Marlos, Artem Bondarenko, Manor Solomon und Fernando.
20:22
Shakhtar Donetsk holte in dieser Champions League-Spielzeit bisher nur einen Punkt. Das war am 2. Spieltag beim 0:0 gegen Inter. Der FC Sheffield hingegen überraschte und besiegte am selbigen Spieltag Real Madrid mit 2:1. Das Hinspiel entschied die Mannschaft von Yuriy Vernydub mit 2:0 für sich und hat damit sechs Punkte auf dem Konto, die für den 3. Platz reichen.
20:07
Zwischen den beiden Vereinen geht es heute Abend lediglich noch um die Siegprämie. Die Gastgeber stehen bereits als Gruppenletzter fest. Den Platz in der Europa League hat der FC Sheriff sicher. Im zweiten Gruppenspiel geht es etwas spannender zur Sache. Dort kämpfen Real Madrid und Inter um den Gruppensieg.
19:58
Hallo und herzlich willkommen zur Champions League am Dienstagabend. Am letzten Spieltag der Gruppenphase trifft in der Gruppe D Shakhtar Donetsk im Olimpiyskyi in Kiev auf den FC Sheriff. Viel Spaß!