Sportschau.de Startseite
Direkt zum Inhalt

Liveticker | FC Ingolstadt 04 gegen Fortuna Düsseldorf | Live und Ergebnisse

2. Bundesliga - Übersicht

Liveticker

2. Bundesliga - 8. Spieltag

13:30
Beendet
FC Ingolstadt 04
1:2
Fortuna Düsseldorf
0:0
Stadion
Audi Sportpark
Zuschauer
4.579
Schiedsrichter
Thorben Siewer
90
15:27
Fazit:
Am Ende also wurde es doch noch eng und hitzig, doch der FC Ingolstadt hatte letztlich im Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf mit 1:2 das Nachsehen. Insgesamt geht das so in Ordnung. Über weite Strecken hatten die Gäste mehr vom Spiel, schlugen die feinere Klinge. Allerdings machten die Rheinländer zunächst nichts daraus, blieben vollkommen ungefährlich. Dann aber zeigten sich die Jungs von Christian Preußer effizient, nutzten ihre ersten beiden Torchancen und zogen dem Gegner den Zahn. Eine Ingolstädter Antwort blieb lange aus. Mehr Torgefahr hatten die Schanzer ohnehin nicht ausgestrahlt. Erst mit dem Platzverweis nahm die Partie noch einmal Fahrt auf. Und der Elfmeter in der Nachspielzeit machte es tatsächlich noch richtig spannend. Doch all das kam aus Sicht der Oberbayern zu spät.
90
15:24
Spielende
90
15:24
Fatih Kaya kommt nochmals zum Abschluss, zielt von der Strafraumgrenze aber zu hoch. Der FCI probiert alles. Alle Mann nach vorn! Doch die Zeit verstreicht unerbittlich.
90
15:20
Fatih Kaya
Tooor für den FC Ingolstadt 04, 1:2 durch Fatih Kaya
Fatih Kaya übernimmt die Verantwortung und verwandelt den Foulstrafstoß sicher. Mit dem rechten Fuß setzt der Stürmer den Ball unhaltbar oben rechts ins Eck. Für den Deutschtürken ist das der zweite Saisontreffer.
90
15:20
Gegen Justin Butler riskiert Raphael Wolf Kopf und Kragen. Nach dem abgewehrten Ball stellt sich Khaled Narey im Strafraum ungeschickt an, foult Filip Bilbija und verursacht einen Elfmeter.
90
15:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90
15:19
Nicklas Shipnoski
Einwechslung bei Fortuna Düsseldorf: Nicklas Shipnoski
90
15:19
Matthias Zimmermann
Auswechslung bei Fortuna Düsseldorf: Matthias Zimmermann
89
15:19
Matthias Zimmermann steht zwar inzwischen wieder, wird aber gestützt von den Betreuern vom Feld geführt und kann nicht weiterspielen.
88
15:17
Peter Kurzweg
Gelbe Karte für Peter Kurzweg (FC Ingolstadt 04)
Peter Kurzweg springt übermotiviert in den Zweikampf und erwischt Matthias Zimmermann. Folgerichtig gibt das Gelb - die erste Verwarnung für Kurzweg in dieser Saison.
86
15:16
Jetzt nimmt die Partie also tatsächlich noch einmal Fahrt auf. Die Emotionen kochen auch noch hoch. So langsam sehen sich die Schanzer benachteiligt. Das ändert natürlich nichts daran, dass die Begegnung völlig zerfahren bleibt.
85
15:14
Natürlich muss Christian Preußer reagieren, nimmt Stürmer Rouwen Hennings vom Feld, um mit Raphael Wolf einen neuen Keeper bringen zu können.
85
15:13
Raphael Wolf
Einwechslung bei Fortuna Düsseldorf: Raphael Wolf
85
15:13
Rouwen Hennings
Auswechslung bei Fortuna Düsseldorf: Rouwen Hennings
84
15:11
Florian Kastenmeier
Rote Karte für Florian Kastenmeier (Fortuna Düsseldorf)
Bei einem langen Ball der Ingolstädter kommt Florian Kastenmeier weit aus seinem Strafraum, ist zwar vor Justin Butler zur Stelle, erlaubt sich aber ein verdecktes Handspiel. Das bleibt Schiedsrichter Thorben Siewer nicht verborgen, der für das Verhindern der klaren Torchancen glatt Rot zieht. Harte Entscheidung!
80
15:08
Dann bietet sich den Gästen Raum zum Kontern. Khaled Narey strebt über halbrechts dem Sechzehner entgegen. Sein Rechtsschuss zischt flach am langen Eck vorbei.
77
15:08
Weiterhin tut sich bei Ingolstadt nichts nennenswert nach vorn. Der letzte Torschuss der Hausherren geht auf die 55. Minute zurück. Und nach den Gegentreffern gibt es nach wie vor keine Reaktion. Düsseldorf hat die Sache sehr gut im Griff, kommt durch einen Kopfball von André Hoffmann zum nächsten Torabschluss.
75
15:06
Justin Butler
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Justin Butler
75
15:06
Dennis Eckert-Ayensa
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Dennis Eckert-Ayensa
75
15:06
Fatih Kaya
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Fatih Kaya
75
15:05
Patrick Schmidt
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Patrick Schmidt
74
15:02
Matthias Zimmermann
Tooor für Fortuna Düsseldorf, 0:2 durch Matthias Zimmermann
Der erste zielstrebige Angriff nach längerer Zeit führt zur zweiten Torchance der Gäste in dieser Partie. Und wieder ist das Ding drin. Aus dem Zentrum spielt Khaled Narey den Ball rechts im Sechzehner zu Matthias Zimmermann, der nicht lange fackelt und mit dem rechten Fuß knackig ins lange Eck schießt. Für den gerade eingewechselten Profi ist das der erste Saisontreffer.
71
15:00
Somit gestaltet sich die Partie derzeit vollkommen zerfahren. Wer bekommt hier als Erster wieder Struktur rein? Die Antwort auf diese Frage könnte wegweisend für diese Begegnung sein.
69
14:59
In dieser Phase verstrickt sich der FCI in diesen Scharmützeln. Damit kommt wertvolle Zeit abhanden, die von den Oberbayern anders genutzt werden sollte. Allerdings geht dadurch auch den Düsseldorfern der Faden verloren.
67
14:57
Peter Kurzweg
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Peter Kurzweg
67
14:57
Dominik Franke
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Dominik Franke
67
14:57
Nassim Boujellab
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Nassim Boujellab
67
14:57
Merlin Röhl
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Merlin Röhl
66
14:56
Denis Linsmayer
Gelbe Karte für Denis Linsmayer (FC Ingolstadt 04)
In diesem Rudel schubst Denis Linsmayer, was diesem ebenfalls eine Verwarnung einbringt. Für diesen ist das die zweite Gelbe Karte der Saison.
66
14:54
Felix Klaus
Gelbe Karte für Felix Klaus (Fortuna Düsseldorf)
Einen vielversprechenden Umschaltmoment der Schanzer unterbindet Felix Klaus mit einem heftigen Foul an Filip Bilbija. Das beschwört Tumulte herauf. Als Thorben Schiewer die Gemüter beruhigt hat, gibt es Gelb für Klaus.
64
14:54
Aus der eigenen Initiative gehen zwei Ecken für die Fortuna hervor, mit denen die Gäste allerdings nichts anzufangen wissen.
62
14:53
Allerdings geben die Düsseldorfer auch weiterhin den Ton an. Khaled Narey bemüht sich um eine weitere Abschlusshandlung, bleibt mit seinem Rechtsschuss aber hängen. Von Ingolstadt gibt es bislang keine Reaktion.
60
14:52
Gleich mit ihrer ersten gefährlichen Torszene kommen die Gäste also zum Erfolg. Neben den größeren Spielanteilen spricht somit auch die Effizienz für die Rheinländer. Die Gastgeber haben nämlich aus ihren anderthalb Chancen nichts gemacht und sind fortan gefordert.
58
14:48
Matthias Zimmermann
Einwechslung bei Fortuna Düsseldorf: Matthias Zimmermann
58
14:48
Kristoffer Peterson
Auswechslung bei Fortuna Düsseldorf: Kristoffer Peterson
58
14:48
Jakub Piotrowski
Einwechslung bei Fortuna Düsseldorf: Jakub Piotrowski
58
14:47
Shinta Appelkamp
Auswechslung bei Fortuna Düsseldorf: Shinta Appelkamp
58
14:47
Róbert Boženík
Einwechslung bei Fortuna Düsseldorf: Róbert Boženík
58
14:47
Ao Tanaka
Auswechslung bei Fortuna Düsseldorf: Ao Tanaka
56
14:44
André Hoffmann
Tooor für Fortuna Düsseldorf, 0:1 durch André Hoffmann
Von der rechten Seite tritt Khaled Narey einen Freistoß in den Sechzehner. Nahe des Elfmeterpunktes schraubt sich André Hoffmann vollkommen unbedrängt in die Höhe, wuchtet seinen Kopfball unhaltbar ins rechte Eck und markiert seinen ersten Saisontreffer. Da in dieser Szene Patrick Schmidt zu Boden gegangenen ist, wird noch überprüft. Doch dieser ist aus eigenem Verschulden bei einem Gegenspieler aufgelaufen. Alles sauber! Das Tor zählt.
55
14:43
Aus halbrechter Position zieht Patrick Schmidt mit dem rechten Fuß ab. Das können wir als zweite Torszene der Partie werten, denn der Ball streicht nur knapp über den rechten Torwinkel.
54
14:43
Düsseldorfs Betreuer eilen herbei und nehmen Marcel Sobottka in Augenschein, der dann immerhin schon wieder steht und offenbar erst einmal weitermachen wird.
53
14:43
Nahe des eigenen Sechzehners prügelt André Hoffmann den Ball mit ordentlich Bums nach vorn. In der Flugbahn steht ausgerechnet Marcel Sobottka, sieht das Unheil überhaupt nicht kommen, wird voll am Hinterkopf getroffen und geht zu Boden.
51
14:41
Um den fälligen Freistoß kümmert sich Rouwen Hennings, möchte offenbar unbedingt seinen ersten Torabschluss haben. Auf den hätten wir sicherlich verzichten können.
50
14:37
Dominik Franke
Gelbe Karte für Dominik Franke (FC Ingolstadt 04)
Nach einem heftigen Einsteigen gegen Khaled Narey holt sich Dominik Franke seine zweite Gelbe Karte in dieser Zweitligasaison ab.
48
14:36
Auf der Gegenseite erarbeiten sich die Schanzer ihren zweiten Eckstoß in dieser Partie. Nach der Hereingabe von Dominik Franke kommt Patrick Schmidt zum Kopfball, der allerdings ebenfalls völlig ungefährlich gerät.
47
14:35
Statistiker werden aktiv, glauben sicherlich, diese Aktion von Marcel Sobottka mittig nahe des Sechzehners als Torschuss werten zu müssen. Der Ball steigt hoch auf, fliegt grob in Richtung Eckfahne und ins Toraus.
46
14:33
Ohne personelle Veränderungen schicken beide Trainer ihre Mannschaften in den zweiten Spielabschnitt.
46
14:33
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:17
Halbzeitfazit:
Noch sind keine Tore gefallen im Audi Sportpark zwischen dem FC Ingolstadt und Fortuna Düsseldorf. Die Gastgeber hatten recht aktiv begonnen, während der Gegner anfangs sehr zurückhaltend wirkte. Doch die Gäste übernahmen im Verlauf des ersten Durchgangs immer mehr die Initiative, warfen ihre spieltechnischen Vorteile in die Waagschale und bestimmten das Geschehen über weite Strecken. Über drei ungefährliche Distanzschüsse kamen die Rheinländer allerdings nicht hinaus, blieben also komplett harmlos. Das galt beinahe auch für die Hausherren. Doch die Schanzer tauten kurz vor der Pause plötzlich auf, verzeichneten mit ihrem dritten Torschuss die einzige Chance dieser Partie. Damit stellte der Aufsteiger unter Beweis, dass heute durchaus Aussicht auf Punkte besteht.
45
14:15
Ende 1. Halbzeit
44
14:15
Diese Torszene macht den Schanzern Mut. In den Minuten vor der Pause nehmen die Hausherren wieder viel intensiver am Spiel teil. Der Aufsteiger also ist in der Tat in der Lage, der Fortuna Paroli zu bieten.
42
14:13
Dann sorgen die Gastgeber in der Tat für die beste Torszene. Einen langen Ball legt Dennis Eckert-Ayensa links in der Box mit Übersicht und dem Kopf zu Patrick Schmidt ab. Dessen sofortiger Linksschuss aus halblinker Position zischt flach aufs kurze Eck. Florian Kastenmeier ist blitzschnell unten und pariert gut.
39
14:11
Derzeit also setzt sich der FCI etwas besser in Szene, das aber ändert nichts daran, dass Düsseldorf tonangebend bleibt. Zu Ende gespielt bekommen es die Männer von Christian Preußer allerdings einfach nicht.
37
14:09
Jetzt lassen die Hausherren mal etwas von sich sehen. Filip Bilbija ist auf dem linken Flügel unterwegs, setzt sich dort gut durch und bedient Denis Linsmayer. Dessen Linksschuss aus ungünstigem Winkel blockt Florian Kastenmeier. Nach dem Abpraller versucht sich halbrechts in der Box Dennis Eckert-Ayensa, haut aber am Ball vorbei.
33
14:04
Merlin Röhl
Gelbe Karte für Merlin Röhl (FC Ingolstadt 04)
Jetzt ist auch mal ein Ingolstädter fällig. Thorben Siewer zeigt Merlin Röhl die Gelbe Karte, was dessen dritte der laufenden Spielzeit ist.
32
14:04
Ingolstadt wirkt vollkommen einfallslos. Da werden die Bälle lang noch vorn geschlagen - wenn die Schanzer denn überhaupt mal zum Zug kommen. So geht das Spielgerät stets umgehend wieder verloren.
30
14:02
Das Spiel verlagert sich immer mehr in die Ingolstädter Hälfte. Dort nisten sich die Fortunen inzwischen nahezu dauerhaft ein. Doch eine Lücke tut sich dabei noch nicht auf. Abgesehen von den Distanzschüssen vorhin gibt es keine Abschlüsse und demnach auch keine nennenswerten Chancen.
28
13:59
Von seiner anfänglich sehr konsequenten Linie rückt Schiedsrichter Thorben Siewer jetzt ab. Das Foul von Christoph Klarer an Dennis Eckert-Ayensa hätte der Unparteiische noch vor 20 Minuten sicherlich mit Gelb bestraft. Diesmal sieht er von einer derartigen Sanktionierung ab.
27
13:58
Immer besser läuft der Ball durch die Reihen der Düsseldorfer. Mittlerweile haben die Gäste das Geschehen recht gut im Griff. Von Ingolstadt ist kaum noch etwas zu sehen.
24
13:56
Zumindest gehen die Rheinländer jetzt zielgerichteter vor und erarbeiten sich mehr Spielanteile. Die balltechnischen Vorteile kommen jetzt so langsam zum Tragen. Und die Fortuna kommt zum Abschluss, doch auch Khaled Narey wird dabei nicht gefährlich.
23
13:54
Entmutigen lässt sich Tanaka davon nicht. Der 23-Jährige probiert es nun aus der zweiten Reihe. Nennenswert präziser geht der Mittelfeldspieler dabei nicht zu Werke.
21
13:52
Im Anschluss an die zweite Düsseldorfer Ecke bringt Ao Tanaka den ersten Torschuss der Gäste an. Links im Sechzehner haut der Japaner mit dem rechten Fuß drauf, ohne dabei sonderlich viel Zielgenauigkeit an den Tag zu legen.
19
13:51
Abgesehen von dem völlig harmlosen Freistoß in der Anfangsphase gibt es hier noch überhaupt keine Torschüsse zu sehen - auf Düsseldorfer Seite also tut sich nach gar nichts.
17
13:48
Ganz weit draußen vom rechten Flügel tritt Christian Gebauer den Ball hoch in die Mitte. Florian Kastenmeier hat im kurzen Eck offenbar alles im Blick und ist sich gewiss, das Ding guten Gewissens passieren lassen zu können. Der Ball landet dann am Außennetz.
14
13:46
In dieser Phase greifen sie Gäste verstärkt nach dem Zepter, führen den Ball nun länger in den eigenen Reihen. Sonderlich viel Vortrieb entwickelt die Fortuna dabei nicht. In jedem Fall lässt sich in der Summe erkennen, dass beide Mannschaften im Ansatz unternehmungslustig sind.
12
13:42
Kristoffer Peterson
Gelbe Karte für Kristoffer Peterson (Fortuna Düsseldorf)
Auch für das zweite herzhafte Einsteigen in dieser Partie hält Thorben Siewer die Gelbe Karte bereit. Diese kassiert Kristoffer Peterson nach dem Foul an Christian Gebauer. Für den Schweden ist das die zweite Verwarnung in der laufenden Spielzeit.
11
13:42
Nach einem Ballgewinn wollen die Düsseldorfer mal etwas Tempo reinbringen. Doch zu Ende gespielt bekommen es die Rheinländer nicht. Letztlich flankt Khaled Narey von der rechten Seite - direkt in die fangbereiten Arme von Fabijan Buntić.
9
13:40
Im weiteren Verlauf geht es wieder recht behäbig zu. Die Schanzer wirken weiterhin aktiver. Allerdings sorgen regelmäßige Ballverluste auf beiden Seiten für ein recht stotterndes Spiel. Fahrt mag die Begegnung noch nicht aufnehmen.
7
13:38
Diese Ecke ist eine Angelegenheit für Ao Tanaka, der dort auf der rechten Seite zur Tat schreitet. Doch auch diese hohe Hereingabe findet keinen Abnehmer im Düsseldorfer Trikot. Ingolstadt kann ohne Mühe klären.
6
13:37
Über eine Standardsituation gelangen die Gäste erstmals in den Sechzehner. Der Freistoß von Khaled Narey allerdings findet keinen Mitspieler. Die Fortunen aber bleiben dran und erarbeiten sich den ersten Eckstoß in dieser Begegnung.
4
13:35
Ingolstadt also zeigt sich in der Anfangsphase sehr bemüht, einen aktiven Beitrag zum Spiel zu leisten und der Verantwortung als Heimteam gerecht zu werden. Die Fortuna wirkt noch recht zurückhaltend.
2
13:34
Den fälligen Freistoß aus halblinker Position führt der gefoulte Spieler selbst aus. Der Rechtsschuss von Eckert-Ayensa jedoch ist deutlich zu hoch angesetzt und zwingt Florian Kastenmeier nicht zum Eingreifen.
1
13:30
Florian Hartherz
Gelbe Karte für Florian Hartherz (Fortuna Düsseldorf)
Schiedsrichter Thorben Siewer greift sofort knallhart durch, ahndet gleich das erste Foul mit der Gelben Karte. Für sein robustes Einsteigen gegen Dennis Eckert-Ayensa kassiert der Verteidiger seine erste Verwarnung der Saison.
1
13:30
Bei 21 Grad und strahlendem Sonnenschein herrscht goldenes Herbstwetter in Oberbayern. Mit Niederschlägen wird heute nicht gerechnet, womit die gute Verfassung des Rasens keinen Schaden nehmen sollte.
1
13:30
Spielbeginn
13:16
Trotz unterschiedlicher Ligenzugehörigkeit gab es das letzte Aufeinandertreffen beider Klubs in der vergangenen Saison. In der 1. Runde des DFB-Pokals setzte sich die damals höherklassige Fortuna in Ingolstadt knapp mit 1:0 durch. Darüber hinaus bestritten die Vereine fünf gemeinsame Spielzeiten in der 2. Liga. Dabei ging es recht abwechslungsreich zu. Die drei Ingolstädter Siege entstammen ausnahmslos Heimspielen. Düsseldorfer einziger Sieg bei den Schanzern geht auf Oktober 2012 zurück (2:1). Danach mussten die Rheinländer die Heimreise noch zweimal mit leeren Händen antreten.
13:10
Auswärts wie auch insgesamt weist Düsseldorf eine recht durchwachsene Bilanz auf. Aktuell ist die Fortuna zwei Partien ungeschlagen – 1:0 in Aue und 1:1 gegen Regensburg. In der Fremde haben die Rheinländer zudem in Sandhausen gewonnen (2:0), aber eben auch in Nürnberg (0:2) und auf Schalke (1:3) den Kürzeren gezogen. Von Konstanz ist das Auftreten der Jungs von Christian Preußer nicht geprägt, weshalb die Fans immer mit allem rechnen müssen. Von einer echten Favoritenrolle ist man heute gegen den Aufsteiger weit entfernt.
13:01
Mit dieser Begegnung begeben wir uns ins untere Tabellendrittel. Der Vorletzte hat den Dreizehnten zu Gast. Die Düsseldorfer haben exakt doppelt so viel Punkte errungen (acht). Dagegen weisen die Ingolstädter die schlechteste Tordifferenz der gesamten Liga auf (-13) und haben die meisten Gegentreffer kassiert (18). Zugleich hat keine andere Mannschaft weniger Tore erzielt als die Schanzer (fünf). Der FCI konnte in der Liga einzig beim SV Sandhausen gewinnen (2:0). Zu Hause holten die Oberbayern lediglich beim 0:0 gegen Nürnberg einen Punkt. Die restlichen Partien wurden verloren – so eben auch daheim gegen Heidenheim (1:2) und Bremen (0:3). Der letzte Sieg im Sportpark gelang Ingolstadt Anfang August im DFB-Pokal gegen Erzgebirge Aue (2:1).
12:51
Im Vergleich zum letzten Punktspiel nimmt Roberto Pätzold zwei Veränderungen vor. Anstelle von Andreas Poulsen (nicht im Kader) und Michael Heinloth (Bruch der Augenhöhle) rücken Dominik Franke und Maximilian Neuberger in die Ingolstädter Startelf. Auf Seiten der Gäste gibt es genau eine Umstellung. Róbert Boženík muss heute zunächst mit einem Platz auf der Bank vorliebnehmen. Dafür rutscht Shinta Appelkamp in die Düsseldorfer Anfangsformation.
12:37
Herzlich willkommen in der 2. Fußball-Bundesliga! Im Rahmen des 8. Spieltages steigt um 13:30 Uhr unter anderem die Partie zwischen dem FC Ingolstadt und Fortuna Düsseldorf.