Sportschau.de Startseite
Direkt zum Inhalt

Liveticker | Fußball EM: Italien gegen Österreich - Liveticker - Achtelfinale - 2020 | Live und Ergebnisse

EM - Übersicht

Liveticker

EM - Achtelfinale

21:00
Beendet
Italien
2:1
Österreich
0:00:0n.V.
Stadion
Wembley Stadium
Zuschauer
18.910
Schiedsrichter
Anthony Taylor
23:34
FAZIT
Schiedsrichter Taylor pfeift ab! Italien zittert sich am Ende mit Glück ins Viertelfinale. Gegen überraschend starke und mindestens ebenbürtige Österreicher, die sich vom Turnier verabschieden. Italien trifft nun auf Belgien oder Portugal.
120
23:33
Spielende
120
23:33
Aleksandar Dragović
Gelbe Karte für Aleksandar Dragović (Österreich)
120
23:33
Bachmann noch einmal mit einem weiten Abschlag, aber die Italiener können sich befreien.
120
23:32
Starke Aktion von Hinteregger, aber Italien hat wertvolle Sekunden gewonnen.
119
23:32
Italien kontert! Chiesa ist im Strafraum, aber Hinteregger bremst ihn.
119
23:31
Gregoritsch versucht es volley
118
23:30
Österreich jetzt mit der Brechstange, Italien am eigenen Strafraum versammelt. Aber der Ball landet tatsächlich bei Gregoritsch. Schuss aus 20 Metern, aber knapp am Kasten vorbei.
117
23:29
Österreich spielt mit dem Schicksal, aber es bleiben nur noch drei Minuten.
114
23:29
Österreich macht es tatsächlich noch einmal spannend! Eckball von der rechten Seite, Kalajdzic wird hart bedrängt, bringt den Ball trotzdem mit dem Kopf auf den kurzen Pfosten. Donnarumma ist noch dran, erreicht den Ball aber erst hinter der Linie.
114
23:28
Der Anschluss für Österreich!
114
23:26
Saša Kalajdžić
Tooor mit dem Kopf für Österreich, 2:1 durch Saša Kalajdžić
114
23:26
Christopher Trimmel
Einwechslung bei Österreich: Christopher Trimmel
114
23:26
Stefan Lainer
Auswechslung bei Österreich: Stefan Lainer
114
23:26
Stefan Ilsanker
Einwechslung bei Österreich: Stefan Ilsanker
114
23:25
Konrad Laimer
Auswechslung bei Österreich: Konrad Laimer
23:25
Italien muss weiter zittern: Diesmal kommt Schaub selbst zum Abschluss, Spinazzola blockt ab zur Ecke.
111
23:24
Sabitzer drüber
110
23:23
Die Österreicher geben sich einfach nicht geschlagen: Schaub hätte Foda womöglich schon früher bringen können, er leitet die nächste dicke Chance ein. Der Ball rutscht durch zu Sabitzer an den zweiten Pfosten, wieder fehlte nicht viel.
108
23:20
Bryan Cristante
Einwechslung bei Italien: Bryan Cristante
108
23:20
Den Österreichern schwinden jetzt doch langsam die Kräfte, aber auch Di Lorenzo hat 110 Minuten in den Knochen, aber noch genug Luft für einen Sprint übers halbe Feld. Chance zum 3:0, aber der Schuss geht am Kasten vorbei.
108
23:20
Lorenzo Insigne
Auswechslung bei Italien: Lorenzo Insigne
107
23:19
Aber Österreich jetzt mit Schaub als neuen Mann für die Offensive - und der Kölner gleich mit der Chance zum Anschluss: Starker Linksschuss, Donnarumma taucht nach unten und verhindert den ersten Gegentreffer Italiens.
107
23:19
Belotti verpasst das 3:0
106
23:18
Michael Gregoritsch
Einwechslung bei Österreich: Michael Gregoritsch
106
23:18
Xaver Schlager
Auswechslung bei Österreich: Xaver Schlager
106
23:18
Louis Schaub
Einwechslung bei Österreich: Louis Schaub
106
23:17
Florian Grillitsch
Auswechslung bei Österreich: Florian Grillitsch
106
23:17
Anpfiff 2. Halbzeit Verlängerung
106
23:15

Große Erleichterung bei den Italienern, die sich beim Seitenwechsel abklatschen.

105
23:15
War das schon die Vorentscheidung? Die Italiener setzen entschlossen nach, der Ball landet bei Pessina, der lässt Bachmann mit einem Schuss aus kurzer Distanz keine Chance.
105
23:15
Ende 1. Halbzeit Verlängerung
105
23:14
Pessina legt nach!
105
23:13
Matteo Pessina
Tooor mit Links für Italien, 2:0 durch Matteo Pessina
104
23:12
Im Anschluss gibt es Freistoß für Italien: Insigne zirkelt den Ball in Richtung linken Torwinkel, aber Bachmann weiter stark, holt auch diesen Ball aus dem Eck.
103
23:11
Gelb gegen Hinteregger
103
23:11
Martin Hinteregger
Gelbe Karte für Martin Hinteregger (Österreich)
102
23:10
Italien hat jetzt Platz zum Kontern - Belotti nimmt auf der linken Seite Fahrt auf, Hinteregger holt ihn von den Beinen, sonst wäre Belotti durch gewesen - dunkelgelb.
101
23:08
Die Italiener lassen sich jetzt zurückfallen, Österreich läuft an. Alaba flankt in den Sechzehner, aber eine leichte Beute für Donnarumma.
99
23:07
Kalajdzic geht direkt ins Sturmzentrum, der Ball kommt in den Strafraum, aber Donnarumma ist auf dem Posten und klärt.
98
23:06
Bitter für die Österreicher - können sie jetzt nochmal zurückschlagen? Kalajdzic ist inzwischen für den ausgelaugten Arnautovic gekommen.
97
23:05
Saša Kalajdžić
Einwechslung bei Österreich: Saša Kalajdžić
97
23:05
Marko Arnautović
Auswechslung bei Österreich: Marko Arnautović
95
23:03
Tor in der Verlängerung
95
23:03
Chiesa womöglich mit der Erlösung für Italien! Im zweiten Anlauf trifft der Juve-Stürmer. Klasse Flanke in den Sechzehner von Spinazzola, Chiesa lässt Laimer ins Leere laufen und jagt den Ball dann ins lange Eck, keine Chance diesmal für Bachmann,
95
23:02
Federico Chiesa
Tooor mit Links für Italien, 1:0 durch Federico Chiesa
94
23:01
Italien im Vorwärtsgang: Wieder alles dicht vor dem gegnerischen Strafraum, der Ball landet bei Chiesa, aber Bachmann pariert.
92
22:59
Österreich mit der ersten Gelegenheit in der Verlängerung. Alaba mit einem Freistoß von der rechten Seite, Vollversammlung im italienischen Strafraum, aber Sabitzer setzt sich unfair ein, es gibt Freistoß für Italien.
91
22:58
Die Verlängerung läuft im Wembley.
91
22:58
Anpfiff 1. Halbzeit Verlängerung
90
22:52
Ende 2. Halbzeit
90
22:52
Fazit nach 90 Minuten
Es geht in die Verlängerung - weil Österreich dem Favoriten auch in der zweiten Halbzeit mehr als nur Paroli geboten hat. Die Österreicher waren dem Führungstor sogar ein Tick näher. Entscheidend wird es jetzt sein, wer die größeren Kraftreserven hat.
94
22:52
Insigne bringt den Ball an den Fünfmeterraum, Lainer klärt per kopf.
94
22:52
Italien bekommt noch einmal eine Freistoßchance, am rechten Strafraumeck.
91
22:49
Die Österreicher jetzt auch mit Schöpf, als frischen neuen Mann. Für die Verlängerung, die immer wahrscheinlicher wird.
90
22:49
Fünf Minuten Nachspielzeit gibt es obendrauf.
90
22:47
Alessandro Schöpf
Einwechslung bei Österreich: Alessandro Schöpf
90
22:47
Christoph Baumgartner
Auswechslung bei Österreich: Christoph Baumgartner
89
22:45
Die Schlussphase läuft, 0:0. Gianluigi Donnarumma hat inzwischen den Rekord von Dino Zoff von 1143 Minuten ohne Gegentreffer geknackt. Aber wichtiger wäre Donnarumma wohl ein italienischer Treffer.
86
22:44
Der eingewechselte Belotti gleich mit seiner ersten Strafraumaktion. Stark in Szene gesetzt von Insigne, aber Belottis Hereingabe klärt der weiter aufmerksame Hinteregger.
85
22:43
im Anschluss darf Berardi runter, ebenso wie Immobile. Mit Belotti und Chiesa sind gleich zwei neue Offensivkräfte im Spiel, Österreich verzichtet bemerkenswerterweise weiterhin auf Wechsel.
84
22:42
Federico Chiesa
Einwechslung bei Italien: Federico Chiesa
84
22:41
Domenico Berardi
Auswechslung bei Italien: Domenico Berardi
84
22:41
Andrea Belotti
Einwechslung bei Italien: Andrea Belotti
84
22:41
Ciro Immobile
Auswechslung bei Italien: Ciro Immobile
83
22:41
Berardi mit seiner letzten Gelegenheit
83
22:40
Aber erst einmal hat Berardi noch einmal die Chance für Italien: Klasse Flanke von Insigne in den Rücken der Abwehr, Berardi versucht es akrobatisch per Seitfallzieher, aber trifft die Kugel nicht richtig. Auch diese Chance vertan.
81
22:39
Mancini bereitet die nächste Auswechslung vor: Belotti macht sich bereit, wird wohl für den zunehmend müden Immobile kommen.
79
22:37
Österreich bleibt dran: Lainer kommt über die rechte Seite,  Arnautovic bringt den Ball gefährlich nach innen, die Italiener klären in höchster Not.
77
22:35
Baumgartner mit der nächsten starken Balleroberung, sofort geht es nach vorne. Alaba zieht nach innen, aber bleibt hängen. Das Spiel aber weiter offen.
73
22:31
Österreich schon wieder vorne, Lainer kommt im Duell mit Pessina zu Fall. Die Östereicher protestieren, Pessina hatte den Arm schon sehr weit draußen. Die Szene wird tatsächlich überprüft, aber dann wird auf Abseits entschieden - und das geht auch in Ordnung.
71
22:30
Italien jetzt wieder zielstrebiger: Verratti findet Insigne im Strafraum. Der Neapolitaner behauptet die Kugel, aber verzieht den Schuss dann völlig.
70
22:29
Auch Locatelli ist jetzt im Spiel - und kommt gleich zum ersten Abschluss: Schuss aus der Drehung, der Ball geht knapp am langen Eck vorbei.
67
22:26
Manuel Locatelli
Einwechslung bei Italien: Manuel Locatelli
67
22:26
Mancini hat reagiert, der glücklose Barella geht runter. Italien versucht wieder den verlorenen Faden wiederzufinden, aber Acerbi rennt sich schon wieder im Duell mit dem kampfstarken Schlager fest.
67
22:26
Marco Verratti
Auswechslung bei Italien: Marco Verratti
67
22:26
Matteo Pessina
Einwechslung bei Italien: Matteo Pessina
67
22:25
Nicolò Barella
Auswechslung bei Italien: Nicolò Barella
67
22:25
Aber die Österreicher sind am Drücker, die Führung wäre durchaus verdient inzwischen: Sabitzer hat die nächste Chance, wieder kann Donnarumma nur hinterherschauen, aber Sabitzers Schuss rauscht knapp am Kasten vorbei.
66
22:24
Der VAR überprüft die Szene - und das Tor wird tatsächlich zurückgenommen. Arnautovic stand eine Fußbreite im Abseits. Ganz knappe Entscheidung.
65
22:24
Das Abseitstor von Arnautović
65
22:22
Österreich jubelt – Alaba köpft auf den zweiten Pfosten, Arnautovic bugsiert den Ball über die Linie - aber zählt der Treffer?
62
22:20
Abgefälschter Sabitzer-Versuch
61
22:19
Österreich weiter mutig: Sabitzer sieht den freien Raum im Zentrum und zieht aus knapp 25 Metern ab. Der Schuss wird noch gefährlich abgefälscht - und geht ganz knapp am Kasten vorbei.
58
22:15
Barella mit einem starken Antritt, geht vorbei an Lainer, aber dann bringt er den Ball nicht mehr vors Tor. Die Italiener bei ihren Vorstößen oft zu ungestüm, auch zunehmend beeindruckt von Österreichs nicht nachlassender Gegenwehr.
56
22:14
Die Italiener treten sofort wieder die Flucht nach vorne an. Es gibt Eckball von der rechten Seite, Bonucci ist mit vorne, sein Kopfball sorgt aber nicht ernsthaft für Gefahr.
55
22:11
Österreich hält weiter dagegen, Verratti mit einer gewagten Rückgabe über 50 Meter zum eigenen Keeper, aber Donnarumma passt auf. Ungläubiges Raunen bei den italienischen Zuschauern.
54
22:10
Österreich wieder mit neuem Mut, Baumgartner attackiert Di Lorenzo am eigenen Sechzehner und räumt ihn kompromisslos ab.
51
22:08
Alaba nimmt Maß - der Ball findet den Weg über die Mauer, ganz knapp über den Kasten. Da wäre Donnarumma nicht mehr rangekommen, beste Chance für die Österreicher!
51
22:08
Nicolò Barella
Gelbe Karte für Nicolò Barella (Italien)
50
22:07
Es gibt Freistoß für Österreich nach Di Lorenzos Foul, direkt an der Strafraumgrenze.
50
22:07
Viel los vor dem Sechzehner
50
22:07
Giovanni Di Lorenzo
Gelbe Karte für Giovanni Di Lorenzo (Italien)
49
22:06
Gegenstoß über Arnautović
48
22:06
Auf der anderen Seite schenkt Bonucci den Ball im Mittelfeld weg - Arnautovic nimmt Fahrt auf, hat drei Italiener gegen sich und kommt trotzdem zum Abschluss  -aber der Ball geht am Kasten vorbei.
47
22:04
Laimer verliert die Kugel in der Vorwärtsbewegung - das eröffnet Italien die erste Gelegenheit im zweiten Durchgang. Berardi ist im Strafraum, die Flanke kommt vors Tor, aber Dragovic klärt.
46
22:04
Das Spiel in Wembley läuft wieder, beide Mannschaften sind unverändert aus der Kabine gekommen.
46
22:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:48
Halbzeitfazit
Dann ist die erste Hälfte vorbei. Italien ist die tonangebende Mannschaft und hatte auch zwei gute Chancen zur Führung. Aber Österreich stemmt sich bislang erfolgreich dagegen und ist beileibe nicht nur auf Zerstören aus. Das Unentschieden zur Pause dürfen die Österreicher durchaus als teilerfolg verbuchen.
45
21:47
Ende 1. Halbzeit
45
21:46
Der Freistoß von Bonucci kommt an den Fünfmeterraum, aber die Österreicher lassen auch hier nichts zu.
44
21:45
Es wird nochmal brenzlig für Österreich: Arnautovic bringt Spinazzola zu Fall, es gibt Freistoß für Italien, Torentfernung knapp 30 Meter.
43
21:43
Auch bei Standards ist Österreichs Deckung auf dem Posten. Kopfballverlängerung nach der Ecke, aber Immobile am zweiten Pfosten ist gut abgedeckt, auch diese Chance für Italien ist vertan.
43
21:42
Nächste Parade von Bachmann
42
21:40
Italien verstärkt wieder die Initiative, aber Österreich lässt weiter wenig zu: Spinazzola zieht nach innen, zieht von der Strafraumgrenze ab, aber Bachmann ist schnell unten und klärt zur Ecke.
39
21:39
Sabitzer findet Grillitsch auf dem rechten Flügel, die Flanke kommt vors Tor, aber Donnarumma ist wieder auf dem Posten.
38
21:38
Gute Phase der Österreicher, die sich jetzt wieder etwas mehr in Italiens Hälfte festsetzen können.
37
21:38
Baumgartner muss kurz behandelt werden nach dem Duell mit Torwart-Hünen Donnarumma, kann aber weitermachen.
35
21:36
Alaba bringt den Ball Richtung Strafraum, Spinazzola kann klären. Aber Arnautovic macht den zweiten Ball fest, Schlager flankt gefährlich an den Fünfmeterraum - Donnarumma ist da und räumt vor Baumgartner ab.
34
21:35
Österreich kann sich befreien, Baumgartner treibt den Ball nach vorne und nimmt gerne den Kontakt von Verratti an, es gibt Freistoß.
33
21:35
Italien setzt nach: Jorginho sucht wieder Immobile, aber Dragovic ist aufmerksam und geht dazwischen.
32
21:34
Vollspann an das Lattenkreuz!
32
21:32
Wie aus dem Nichts - die dicke Chance zur Führung für Italien. Immobile dreht sich kurz und nimmt aus 20 Metern Maß - auch Torhüter Bachmann wirkt überrascht, der Ball senkt sich und klatscht an den Pfosten.
30
21:30
Eine halbe Stunde gespielt in Wembley. Italien inzwischen tonangebend, aber die Österreicher halten weiter mit allen Mitteln dagegen und versuchen es weiter mit Nadelstichen.
29
21:29
Italien probiert es weiter, wie so oft über die linke Seite. Diesmal über Verratti, aber dessen Flanke zu ungenau, die Östereicher können klären.
27
21:27
Österreich mit einem der selten gewordenen Konterchancen: Auf einmal eine Überzahlsituation, aber sie spielen es nicht gut zu Ende, Sabitzers Pass in die Spitze kommt nicht an.
25
21:25
Nächste Chance für Italien: immobile lauert wie einst Pippo Inzaghi auf der Linie zum Abseits, startet aber genau im richtigen Moment und ist im Strafraum - Alaba rauscht von hinten heran und klärt grandios.
23
21:24
Aber die Partie spielt sich inzwischen fast komplett in der österreichischen Hälfte ab. Die Italiener ersticken jeden Versuch des Spielaufbaus, die Österreicher kommen kaum hinten raus.
22
21:23
Außenverteidiger Spinazzola stürmt immer wieder mit nach vorne und sorgt für Unordnung in Österreichs Deckung  -aber bislang stopfen sie die Löcher so gut sie können. Lainer mit dem entschlossenen Tackling an der Eckfahne, Italiens Vorstoß gestoppt.
18
21:19
Österreich jetzt unter Druck - aber kann sich wieder befreien: Langer Ball auf Arnautovic, der Bonucci davonläuft, aber etwas überhastet abschließt - der Ball rauscht über Donnarummas Kasten.
18
21:18
Barella gegen Bachmann
17
21:17
Bachmann steht schon wieder im Mittelpunkt - und verhindert Italiens Führung: Barella fällt der Ball im Strafraum vor die Füße, verdeckter Schuss, aber Bachmann pariert stark per Fußabwehr.
16
21:16
Die italienischen Fans in London haben sich etwas auf Österreichs Keeper Bachmann eingeschossen, der sich nach dem Duell mit Immobile beim Schiedsrichter heftig beschwert hatte.
15
21:15
Erster Torabschluss Italien
13
21:15
Italien erstmals mit mehr Platz - und sofort geht es mit Tempo nach vorne: Insigne geht noch ein paar Meter, dann hält er vom linken Strafraumeck drauf - Keeper Bachmann pariert sicher.
12
21:13
Die ersten kniffligen Momente für die Österreicher, die sich aber sofort wieder erfolgreich befreien können. Auch Alaba ist jetzt mit vorne, seine Flanke bleibt aber hängen.
10
21:12
Italien versucht die Schlagzahl zu erhöhen. Berardi probiert es durch die Mitte, sein Schuss wird abgeblockt. Aber der zweite Ball landet bei Spinazzola, der geht in den Strafraum, aber zieht den Ball am Kasten vorbei.
9
21:08
Die Österreicher machen im zentralen Mittelfeld bislang gut die Räume dicht, Jorginho weicht auf den Flügel aus und leitet mit einem starken Solo den Angriff ein. Aber dann wird er am Sechzehner gestoppt.
7
21:07
Erster Aufreger des Spiels: Langer Ball auf Immobile, Torhüter Bachmann kommt aus dem Kasten und klärt  - aber Immobile rauscht ihm in den Körper.  Glück, dass es dafür keinen Karton gibt.
6
21:05
Die Österreicher attackieren sehr früh, Italien sortiert sich noch.
5
21:04
Italien sofort mit dem Versuch, dagegenzuhalten: Acerbi mit seinem ersten gefährlichen Vorstoß. Die Flanke kommt von der linken Seite, aber Immobile ohne Chance an den Ball zu kommen.
2
21:02
Marko Arnautović
Gelbe Karte für Marko Arnautović (Österreich)
1
21:01
Oha - Österreich sorgt als Erstes für Torgefahr. Baumgartner kommt über den linken Flügel, passt gefährlich und scharf nach innen - Arnautovic verpasst nur knapp.
1
21:00
Spielbeginn
21:00
Anpfiff in London. Italien in Blau, Österreich im rot-weißen-Dress, das stark an den FC Arsenal erinnert.
20:59
Die Kapitäne Bonucci und Alaba bei der Seitenwahl, es kann losgehen.
20:58
Klares Übergewicht auf den Rängen zugunsten der Italiener, viele Expats, die auf der Insel leben, sind im Stadion.
20:56
Die Hymnen: Zuerst die österreichische, dann Fratelli d'Italia.
20:56
Die Teams kommen auf den Rasen. Knapp 20.000 Zuschauer im Wembley-Stadion, das Schiedsrichter-Gespann wird angeführt vom Engländer Anthony Taylor.
20:51
Beide Mannschaften sind erst am Freitag nach London gereist, trainieren konnten sie vor dem Spiel im Wembley-Stadion nicht mehr. Der Zustand des Rasens sei zu schlecht, so die Begründung der UEFA, die ja auch dem deutschen Team das Abschlusstraining verweigert hat.
20:47
Nachdem Mancini beim Gruppenfinale gegen Wales noch kräftig durchrotiert hatte, mit sieben neuen Spieler in der Startelf, vertraut er nun wieder auf seine Stamm-Elf, die auch schon beim 3:0-Sieg gegen die Schweiz brillierte. Nur Manuel Locatelli bleibt draußen, für ihn soll Marco Verratti im Mitttelfeld den Antreiber geben. Der angeschlagene Kapitän Giorgio Chiellini fällt weiter aus - und soll für die anstehenden Aufgaben geschont werden.
20:39
Österreichs deutscher Coach Franco Foda vertraut derselben Startelf wie beim 1:0-Sieg gegen die Ukraine: Mit Marko Arnautovic im Sturmzentrum anstelle von Stuttgarts Sasa Kalajdzic. David Alaba spielt wieder auf der von ihm bevorzugten linken Seite.
20:33
Österreichs Idol und ORF-Experte Herbert Prohaska glaubt sogar daran, dass Österreich bei dieser EURO die Rolle der Überraschungsmannschaft spielen kann. "Ich sage nicht, dass Österreich Europameister wird", sagte "Schneckerl" dem Standard. "Aber vielleicht hauen wir ja die Italiener raus."
20:32
Dass vor dem Anpfiff fast die komplette Fachwelt Kopf steht und von den blendend eingestellten Italienern schwärmt, ist in Österreich aufmerksam registriert worden. "Das Adrenalin wird uns aus den Ohrwascheln rausspritzen", sagte Hoffenheims Christoph Baumgartner. Auch Marco Arnautovic zeigte sich selbstbewusst: "Wir kommen nicht, um Urlaub zu machen oder um das Stadion zu besuchen. Wir wollen ein Spiel gewinnen. Sag niemals nie, mein Freund."
20:22
Natürlich sei man in der Lage, "das Spiel zu beherrschen", sagte Mittelfeldmotor Marco Verratti, "aber es gibt ab dem Achtelfinale keine einfachen Spiele". Dem Vernehmen nach hat Coach Roberto Mancini im Training auch Elfmeterschießen geübt und angeblich schon seine Schützen bestimmt - bloß keine Überheblichkeit gegen den Underdog aus Österreich, so das Signal.
20:21
Bei den favorisierten Italienern gibt man sich Mühe, die Euphorie in der Heimat zu bremsen. Die Tifosi erwarten nichts weniger als den zweiten EM-Triumph nach 1968. Torwart-Ikone Dino Zoff erinnert das aktuelle Italien sogar an das Weltmeister-Team von 1982, in Bezug auf "Enthusiasmus und Teamgeist", so Dino Nazionale.
20:02
Italien gegen Österreich, die Rollen vor dem zweiten Achtelfinalduell bei der EURO sind klar verteilt: Italien wurde nach drei souverän herausgespielten Vorrundensiegen ohne Gegentreffer schon fast zur neuen Übermannschaft Europas ausgerufen. Österreich geht als klarer Underdog in die Partie, trotz zweier Siege in der Gruppenphase und dem ersten Einzug in die K.o.-Runde bei einer EM.
18:40
Guten Abend allerseits, um 21 Uhr stehen sich Italien und Österreich im zweiten Achtelfinale bei der UEFA EURO 2020 gegenüber. Wir berichten ab ca. 20 Uhr mit den Aufstellungen und Stimmen vor dem Spiel.