Sportschau.de Startseite
Direkt zum Inhalt

Liveticker | Fußball EM: Ungarn gegen Frankreich - Liveticker - 2. Gruppenspieltag - 2020 | Live und Ergebnisse

EM - Übersicht

Liveticker

EM - Gruppe F

15:00
Beendet
Ungarn
1:1
Frankreich
1:0
Stadion
Puskás Aréna
Zuschauer
55.998
Schiedsrichter
Michael Oliver
16:58
Fazit
Ungarn erkämpft sich hier tatsächlich einen Punkt. Nach einer aufopferungsvollen Defensivarbeit bleibt es beim 1:1. Besonders in der ersten Hälfte vergaben die Franzosen enorm viele Chancen, im zweiten Abschnitt fiel der Équipe Tricolore aber nicht mehr viel ein. Richtig gute Chancen gab es in der Schlussphase nicht mehr, die Ungarn freuen sich über den Punktgewinn.
90
16:55
Spielende
90
16:54
Varane verpasst die letzte Chance des Spiels
90
16:54
... aber Peter Gulacsi ist da.
90
16:54
Noch einmal Freistoß nahe an der Eckballfahne für Frankreich, Antoine Griezmann tritt an...
90
16:52
Die ungarischen Fans pushen nochmal ihre Mannschaft. Hier verteidigt gerade ein ganzes Stadion das Remis.
90
16:51
Die reguläre Spielzeit ist mittlerweile rum. Es gibt vier Minuten Nachspielzeit. Kommt da noch etwas von den Franzosen?
89
16:49
Bei Dembélé scheint "General" Deschamps seinem Spitznamen mal wieder alle Ehre zu machen. Viel mehr Bestrafung geht wirklich nicht.
88
16:48
Ok, jetzt wird es skurril. Ousmane Dembélé wird wieder ausgewechselt. Der Ex-Dortmunder wurde erst in der 57. Minute eingewechselt. Anzeichen für eine Verletzung gab es keine.
87
16:47
Thomas Lemar
Einwechslung bei Frankreich: Thomas Lemar
87
16:47
Ousmane Dembélé
Auswechslung bei Frankreich: Ousmane Dembélé
85
16:45
Das gleicht hier jetzt ein wenig dem Handball. Die Ungarn befinden sich teilweise mit sechs, sieben Mann im eigenen Strafraum.
84
16:44
Gergő Lovrencsics
Einwechslung bei Ungarn: Gergő Lovrencsics
84
16:44
László Kleinheisler
Auswechslung bei Ungarn: László Kleinheisler
82
16:44
Mbappé scheitert am glänzend haltenden Gulácsi
82
16:42
Da ist die große Chance zum Führungstreffer für die Franzosen: Kylian Mbappé zieht im Strafraum ab, Peter Gulacsi kann jedoch parieren. Es ist ein starkes Spiel des Keepers.
79
16:39
Die Ungarn verteidigen hier wirklich aufopferungsvoll. Noch zehn Minuten plus Nachspielzeit müssen die Gastgeber noch überstehen, dann ist die kleine Situation perfekt.
77
16:37
Wenn es bei den Ungarn aktuell ein wenig gefährlich wird, ist meistens Roland Sallai am Ball. Der Freiburger macht ein richtig gutes Spiel.
76
16:37
Olivier Giroud
Einwechslung bei Frankreich: Olivier Giroud
76
16:37
Karim Benzema
Auswechslung bei Frankreich: Karim Benzema
76
16:36
Corentin Tolisso
Einwechslung bei Frankreich: Corentin Tolisso
76
16:36
Eine Viertelstunde haben die Franzosen noch Zeit, den Siegtreffer zu erzielen.
76
16:36
Paul Pogba
Auswechslung bei Frankreich: Paul Pogba
75
16:36
Tamás Cseri
Einwechslung bei Ungarn: Tamás Cseri
75
16:35
András Schäfer
Auswechslung bei Ungarn: András Schäfer
72
16:33
Der Ball rollt wieder, der Druck Franzosen nimmt zu. N'Golo Kanté probiert es aus der Distanz, der Ball geht aber knapp daneben.
70
16:30
Wieder Zeit für eine Trinkpause. Wer mag es den Spielern verdenken.
69
16:29
Den Franzosen reicht das aber natürlich nicht. Antoine Griezmann bedient bei einem Freistoß Kylian Mbappé, dessen Direktabnahme aber daneben geht.
68
16:28
Ist das bitter für die Ungarn: Aus einem eigenen Freistoß fällt das 1:1.
66
16:27
Nach dem Freistoß machen es die Franzosen aber direkt schnell. Kylian Mbappé ist im Strafraum, Willi Orban will klären, kriegt den Ball aber nicht aus dem Strafraum, Antoine Griezmann sagt "Danke" und schiebt zum Ausgleich ein.
66
16:26
Antoine Griezmann schiebt zum 1:1 ein
66
16:26
Antoine Griezmann
Tooor mit Links für Frankreich, 1:1 durch Antoine Griezmann
66
16:26
Jetzt mal ein Freistoß für die Ungarn - und direkt wird es gefährlich. Hugo Lloris ist aber da.
64
16:25
Die Franzosen werden langsam ungeduldig und frustrierter. Nach einer missglückten Aktion winkt Paul Pogba direkt ab. Die Ungarn machen das gerade clever, keine Frage.
61
16:21
Die Ungarn tauchen jetzt wirklich nur noch punktuell in der französischen Hälfte auf. Dass der Gastgeber aber nur wenige Chancen für ein Tor braucht, haben wir in der ersten Halbzeit ja gesehen.
59
16:20
Der eingewechselte Dembélé mit einem Pfostenschuss
59
16:20
Der gerade eingewechselte Ousmane Dembélé bringt sich direkt ein, knallt einen Rechtsschuss an den Pfosten. Das Spiel nimmt nach kurzer Pause wieder Fahrt auf.
58
16:18
Den Franzosen fällt aktuell nicht viel ein. Klar, die Équipe Tricolore hat viel Ballbesitz, weiß damit aber momentan nicht viel anzufangen.
57
16:18
Ousmane Dembélé
Einwechslung bei Frankreich: Ousmane Dembélé
57
16:17
Adrien Rabiot
Auswechslung bei Frankreich: Adrien Rabiot
55
16:15
Ein Faktor könnte hier jetzt auch das Wetter werden. Gehen den Ungarn, die enorm viel hinterher laufen mussten in der ersten Hälfte, irgendwann die Kräfte aus?
52
16:13
Endre Botka
Gelbe Karte für Endre Botka (Ungarn)
51
16:12
Wieder versucht es Paul Pogba. Er rutscht bei seinem Schuss aber weg, der Ball geht neben das Tor. Der Star von Manchester United reißt das Spiel jetzt aber merklich an sich.
49
16:10
Gulácsi entschärft den Schuss von Pogba
49
16:09
Erster Warnschuss für Peter Gulacsi: Paul Pogba probiert's aus der Distanz, der Leipziger Keeper ist aber da.
48
16:08
Am generellen Spiel hat sich nichts geändert. Es geht nur in eine Richtung: auf das ungarische Tor.
46
16:06
Die zweite Halbzeit läuft, wir dürfen gespannt sein, wie die Franzosen auf den Rückstand reagieren.
46
16:05
Anpfiff 2. Halbzeit
15:51
Halbzeitfazit
Die erste Hälfte ist rum - und Ungarn führt. Was für eine kuriose Halbzeit, man kann es nicht anders sagen. Die Gastgeber führen, obwohl sie 45 Minuten lang nur verteidigt haben, dann aber ihre einzige Chance genutzt haben. Die Franzosen müssen sich im zweiten Abschnitt nun etwas einfallen lassen. Wir sind gespannt, wie das aussehen wird!
45
15:50
Ende 1. Halbzeit
45
15:50
Mit diesem Treffer war wirklich überhaupt nicht zu rechnen. Aber: In der Budapester Arena ist jetzt richtig Stimmung. Wahnsinn, was jetzt hier los ist!
45
15:47
Und auf einmal ist diese erste Halbzeit komplett auf den Kopf gestellt. Attila Fiola macht sich auf den Weg, wird von keinem Franzosen gestoppt und trifft ins kurze Eck. Ungarn führt - und keiner weiß, warum!
45
15:46
Attila Fiola mit dem überraschenden 1:0
45
15:46
Attila Fiola
Tooor mit Rechts für Ungarn, 1:0 durch Attila Fiola
45
15:45
Die Nachspielzeit der ersten Hälfte läuft mittlerweile. Es gibt fünf Minuten oben drauf.
45
15:45
Man muss aber auch feststellen: Der Dauerdruck der Franzosen ist etwas vorbei.
43
15:43
Ein ungarischer Angriffsversuch
43
15:43
Die Ungarn trauen sich mal in die französische Hälfte, der Abschluss bringt dann aber nichts ein.
42
15:42
Die ungarischen Fans freuen sich hier schon über jede gelungene Defensivaktion und bejubeln diese dementsprechend. Das sagt auch viel über das Kräfteverhältnis auf dem Platz aus.
40
15:40
Sobald die Ungarn am Ball sind, ist er auch direkt wieder weg. Die Franzosen setzen die Gastgeber hier permanent unter Druck.
37
15:37
Adam Szalai musste übrigens wegen Kreislaufproblemen aufgrund der Hitze raus. Nochmal: Hier sind es weit mehr als 30 Grad im Stadion.
36
15:36
Das Spiel findet mittlerweile komplett in der ungarischen Hälfte statt. Der französische Druck ist immens.
33
15:35
Wieder versucht es Mbappé nach schönem Dribbling
33
15:33
Gleich die nächste gute Gelegenheit. Wieder ist es Kylian Mbappé, der die gesamte ungarische Defensive zum Tänzchen bittet, seinen Schuss dann aber knapp daneben setzt.
33
15:32
So langsam bekommt man das Gefühl, dass das hier nicht mehr lange dauert, bis die Franzosen in Führung gehen. Die ungarische Abwehr wackelt zumindest bedenklich.
31
15:32
Benzema kann die Direktabnahme nicht im Tor unterbringen
31
15:32
Und direkt die nächste gute Gelegenheit für Frankreich: Kylian Mbappé bedient Karim Benzema, der im Sechzehner relativ frei zum Abschluss kommt, den Ball aber nicht sauber trifft. Da war mehr drin.
30
15:30
Die erste halbe Stunde haben die Ungarn überstanden. Viel nach vorne geht bei den Gastgeber weiterhin nicht, aber immerhin steht aus ungarischer Sicht hinten die Null.
27
15:27
Freistoß für die Franzosen, Kylian Mbappé haut das Ding aber in die Mauer. Der gerade erst eingewechselte Nemanja Nikolić bekommt den Ball direkt an den Kopf. Es geht aber weiter bei ihm.
26
15:25
Nemanja Nikolić
Einwechslung bei Ungarn: Nemanja Nikolić
26
15:25
Ádám Szalai
Auswechslung bei Ungarn: Ádám Szalai
15:25
Ja, das war es leider für Szalai. Er geht direkt durch in die Kabine.
25
15:25
Adam Szalai hat die Trinkpause verpasst. Der Stümer hat ordentlich was abbekommen. Was, kann gerade nicht gesagt werden. Es geht für ihn aber wohl nicht weiter.
24
15:23
Trinkpause ist angesagt. Verständlich bei diesen Temperaturen.
21
15:20
Gleich der nächste Kopfball von Kylian Mbappé, dieses Mal kam die Vorlage von Karim Benzema. Aber auch dieser Versuch geht vorbei.
20
15:20
Die Ungarn fokussieren sich nun auf das Verteidigen. Müssen sie auch, der Druck der Franzosen wird immer größer.
17
15:18
Mbappé mit einem guten Versuch per Kopf
17
15:17
Und direkt die nächste gute Möglichkeit. Lucas Digne flankt von der linken Seite, Kylian Mbappé steht im Sechzehner komplett frei, sein Kopfball geht aber knapp daneben. Die Partie hat Fahrt aufgenommen, keine Frage.
16
15:15
Frankreich ist jetzt im Spiel drin, das merkt man.
14
15:14
Benzema mit der ersten Chance des Spiels
14
15:14
Na also, geht doch, da ist die erste gute Möglichkeit. Karim Benzema zieht aus 20 Metern ab, Péter Gulácsi kann klären, beim Nachschuss steht Antoine Griezmann dann im Abseits.
12
15:11
Frankreich ist hier mittlerweile um Spielkontrolle bemüht, verlieren sich aber noch zu sehr im Klein-Klein. Zielstrebig ist das noch nicht.
10
15:10
Nach einem (vermeintlichen) Foul sieht Benjamin Pavard die Gelbe Karte. Das werden jetzt lange weitere 80 Minuten für den Verteidiger.
10
15:09
Benjamin Pavard
Gelbe Karte für Benjamin Pavard (Frankreich)
9
15:08
Erste Ecke für Frankreich, die bringt aber nichts ein. Wir warten hier weiter auf die erste richtige Chance im Spiel.
6
15:06
Es bleibt aber dabei: ein richtiges Fußballspiel ist das noch nicht. Dafür gibt es aktuell viel zu viele Fehlpässe - und zwar auf beiden Seiten.
4
15:04
Raphaël Varane kann aber klären.
4
15:03
Es sind unruhige erste Minuten hier in Budapest zum Start. Die Gastgeber haben jetzt aber die erste gute Freistoßmöglichkeit.
1
15:01
Benjamin Pavard, gegen Deutschland mit einer Gehirnerschütterung, bekommt in der ersten Minute direkt etwas ab. Es geht aber weiter beim Bayern-Verteidiger.
1
15:00
Der Ball rollt.
1
15:00
"Man ist hier um jede Wolke dankbar", beschreibt Thomas Broich den Gluthofen in Budapest. Es wird eine Trinkpause geben, das steht jetzt schon fest.
1
15:00
Spielbeginn
14:55
Die Hymnen laufen, als erstes wird die Marseillaise gespielt.
14:52
Fast 56.000 Zuschauer sind hier in der Budapester Arena. Die Spieler befinden sich bereits im Tunnel. Wie sagt man so schön: Es ist angerichtet.
14:51
Gleich beginnt das Spiel
14:46
Ein kleiner Blick auf den Bundesliga-Faktor der heutigen Partie: Bei Ungarn stehen wieder Peter Gulacsi, Adam Szalai, Roland Sallai und Willi Orban in der Startelf, bei den Franzosen verteidigt wieder Benjamin Pavard in der Viererkette.
14:39
"Emotional ist das einfach nur geil hier", sagt Sportschau-Experte Thomas Broich vom Spielfeldrand in Budapest. Das Stadion ist bereits jetzt mehr als gut gefüllt. Das dürfte ein richtiges Fußball-Fest heute geben.
14:35
Das wird heute übrigens eine richtige Hitzeschlacht in Budapest. 33 Grad wird es in der ungarischen Hauptstadt, garniert mit reichlich Sonnenschein. Mal schauen, wer besser damit klar kommt.
14:28
Bei den Ungarn gibt ebenfalls nur eine Änderung und die ist auch in der Abwehrkette. Loïc Négo ersetzt Gergő Lovrencsics.
14:23
Ein erster Blick auf die Aufstellungen: Bei den Franzosen gibt es nur eine Änderung im Gegensatz zum Sieg gegen die DFB-Elf. Lucas Digne ersetzt Bayern-Verteidiger Lucas Hernandez.
14:18
Vor allem deswegen, weil die Ungarn gegen Portugal kein schlechtes Spiel abgeliefert haben. 0:3 klingt deutlich, die Ungarn haben aber alle Treffer erst in den letzten Minuten der Partie kassiert.
14:08
Es wird interessant sein zu sehen, wie die Franzosen die Partie angehen. Gegen die DFB-Elf konnte die Mannschaft von Trainer Didier Deschamps eher reagieren statt agieren. Das dürfte heute anders werden gegen die Ungarn.
14:00
Es ist eine, das sei vorweggenommen, ähnliche Ausgangslage wie beim Spiel der deutschen Elf um 18 Uhr gegen Portugal. Ein Team (Ungarn) steht unter Druck nach der Niederlage im Auftaktspiel, ein Team (Frankreich) kann bereits heute alles klar machen.
13:54
Hallo und herzlich Willkommen zum EM-Gruppenspiel zwischen Ungarn und Frankreich. Um 15 Uhr geht es in Budapest los.