Sportschau.de Startseite
Direkt zum Inhalt

Liveticker | Fußball EM: Schweden gegen Slowakei - Liveticker - 2. Gruppenspieltag - 2020 | Live und Ergebnisse

EM - Übersicht

Liveticker

EM, Fußball - Gruppe E

15:00
Beendet
Schweden
1:0
Slowakei
0:0
Stadion
Gazprom Arena
Zuschauer
11.525
Schiedsrichter
Daniel Siebert
16:54
Fazit
Schweden feiert seinen ersten Sieg bei dieser EM und steht so gut wie sicher im Achtelfinale. Nach einer ganz schwachen ersten Hälfte steigerten sich die "Tre Kronors" nach dem Wechsel, erhöhten immer mehr den Druck, spielten sich mehrere Chancen heraus und kamen schließlich durch den Foulelfmeter von Leipzigs Emil Forsberg zum verdienten 1:0. Bis dahin hatten die Slowaken, die in Torwart Martin Dúbravka ihren besten Spieler hatten, gut verteidigt. Nach dem 0:1 konnten sie den Schalter dann nicht mehr schnell genug auf Offensive umlegen.
90
16:51
Spielende
90
16:50
Auch Dúbravka ist jetzt mit vorne, aber die Schweden können die Situation klären.
90
16:49
Nächster Eckball für die Slowaken!
90
16:48
Emil Krafth
Einwechslung bei Schweden: Emil Krafth
90
16:48
Emil Forsberg
Auswechslung bei Schweden: Emil Forsberg
16:48
Forsberg hat sein Soll erfüllt und lässt sich auswechseln. Auch das bringt Zeit!
90
16:47
Duda mit der Ecke, aber Offensivfoul von Kucka. Es bleiben drei Minuten.
90
16:46
Die Slowaken haben es jetzt eilig und holen nochmal einen Eckball heraus.
90
16:45
Die reguläre Spielzeit ist um. Es gibt fünf Minuten oben drauf.
88
16:44
Pierre Bengtsson
Einwechslung bei Schweden: Pierre Bengtsson
88
16:44
Ludwig Augustinsson
Auswechslung bei Schweden: Ludwig Augustinsson
88
16:44
Gustav Svensson
Einwechslung bei Schweden: Gustav Svensson
89
16:44
Schöne Bewegung von Quaison in zentraler Position, aber Isak kann nichts mit seinem Ball anfangen.
88
16:44
Albin Ekdal
Auswechslung bei Schweden: Albin Ekdal
87
16:43
Wo ist der Ball?!? Nach der Ecke liegt der Ball plötzlich frei zum Schuss da, dann sind da aber zu viele Beine, die einen Abschluss verhindern.
87
16:42
Vladimír Weiss
Gelbe Karte für Vladimír Weiss (Slowakei)
86
16:42
Danielson klärt vor László Bénes
86
16:41
Die Slowaken spielen sich nochmal durch. Koscelníks Flanke können die Schweden zur Ecke klären.
85
16:41
Dávid Hancko
Einwechslung bei Slowakei: Dávid Hancko
85
16:40
Tomáš Hubočan
Auswechslung bei Slowakei: Tomáš Hubočan
85
16:40
Michal Ďuriš
Einwechslung bei Slowakei: Michal Ďuriš
85
16:40
Patrik Hrošovský
Auswechslung bei Slowakei: Patrik Hrošovský
84
16:39
Die Slowaken müssen jetzt den Schalter umlegen, und das ist schwierig. Viel Zeit bleibt aber nicht mehr, noch knapp sechs Minuten plus Nachspielzeit.
82
16:38
Kontergelegenheit für Schweden
82
16:37
Isak mit der nächsten Chance für die Schweden. Aber statt nochmal abzuspielen, will er es selber machen und bleibt hängen.
81
16:36
László Bénes ist jetzt frisch in der Partie. Der Mittelfeldspieler, der in der Bundesliga-Rückrunde von Borussia Mönchengladbach an den FC Augsburg ausgeliehen war, soll nun für mehr Schwung bei den Slowaken sorgen.
80
16:36
Ondrej Duda
Gelbe Karte für Ondrej Duda (Slowakei)
77
16:34
László Bénes
Einwechslung bei Slowakei: László Bénes
77
16:34
Marek Hamšík
Auswechslung bei Slowakei: Marek Hamšík
77
16:34
Vladimír Weiss
Einwechslung bei Slowakei: Vladimír Weiss
77
16:34
Róbert Mak
Auswechslung bei Slowakei: Róbert Mak
78
16:34
Mit dem Treffer hat sich die Konstellation in der Gruppe E gedreht. Die Schweden stehen, wenn es so bleibt, so gut wie sicher im Achtelfinale, die Slowakei muss wieder ums Weiterkommen zittern.
77
16:33
Forsberg lässt dem Keeper keine Chance
77
16:33
Forsberg trifft platziert und halbhoch rechts zur Führung für die Schweden! Dúbravka ist zwar in der richtigen Ecke, hat aber keine Abwehrchance.
77
16:32
Emil Forsberg
Elfmetertooor für Schweden, 1:0 durch Emil Forsberg
76
16:31
Dúbravka räumt Robin Quaison ab
76
16:31
Elfmeter für die Schweden! Dúbravka fällt Quaison im Strafraum und sieht auch noch Gelb. Forsberg tritt zum Strafstoß an.
76
16:31
Martin Dúbravka
Gelbe Karte für Martin Dúbravka (Slowakei)
75
16:30
Von den Slowaken kommt nasch vorne so gut wie nichts mehr. Sie scheinen nach 75 Minuten mit dem 0:0 zufrieden zu sein.
72
16:27
Super Solo von Alexander Isak, Endstation Dúbravka
72
16:27
Wahnsinn, was Isak da macht. Tolles Solo über das halbe Feld, dann versucht er es von halblinks mit einem Flachschuss ins kurze Eck - Dúbravka bekommt aber gerade noch die Finger dran.
70
16:25

Martin Koscelník hat die Nase voll und versucht es mal alleine gegen alle. Aber natürlich bleibt er irgendwann hängen. Da muss Unterstützung kommen.
67
16:23
Isak köpft den Ball ganz knapp drüber
67
16:23
Das 1:0 für Schweden liegt jetzt in der Luft: Eine punktgenaue Flanke von rechts findet erneut Isak, der erneut einen Tick zu hoch zielt bei seinem Kopfball. Gute Möglichkeit!
65
16:20
Lukáš Haraslín
Einwechslung bei Slowakei: Lukáš Haraslín
65
16:20
Peter Pekarík
Auswechslung bei Slowakei: Peter Pekarík
64
16:20
Robin Quaison
Einwechslung bei Schweden: Robin Quaison
64
16:20
Unter anderem der Mainzer Robin Quaison soll bei den Schweden nun für mehr Druck nach vorne sorgen. In der Bundesliga hat er schon öfters gezeigt, dass er das kann.
64
16:20
Marcus Berg
Auswechslung bei Schweden: Marcus Berg
64
16:20
Victor Claesson
Einwechslung bei Schweden: Victor Claesson
64
16:19
Kristoffer Olsson
Auswechslung bei Schweden: Kristoffer Olsson
64
16:18
Sehr hohes Bein von Marcus Danielson. Das gibt den Slowaken mal Zeit zum Durchschnaufen. Auch die ersten Wechsel stehen an.
63
16:17
Der Druck wird jetzt größer. Ihrem Keeper Dúbravka haben es die Slowaken zu verdanken, dass es weiter 0:0 steht.
62
16:17
Nächster Torschuss der Schweden: Alexander Isak zieht nach Vorarbeit von Forsberg aus der Distanz ab. Abgefälscht, Ecke.
60
16:16
Gute Eckballvariante der Schweden
60
16:15
Und Schweden legt nach: Jetzt Marcus Berg mit einem Kopfball, aber wieder nichts.
59
16:15
Dúbravka entschärft Augustinssons Kopfball
59
16:15
Und jetzt die Schweden: Die Flanke von rechts erreicht Augustinsson. Super-Kopfball, aber auch eine Super-Oarade von Dúbravka.
58
16:14
Kucka mit einer guten Gelegenheit, aber Abseits
58
16:11
Topchance für die Slowakei: Freistoß Hamsik auf den zweiten Pfosten, Kucka kommt zum Kopfball, aber Robin Olsen im schwedischen Tor pariert.
57
16:11
Forsberg mal mit einem schönen Doppelpass, dann verliert der Leipziger aber ein bisschen die Orientierung und passt ins Leere.
56
16:10
Dejan Kulusevski von Juventus Turin wäre einer, der den Schweden neuen Schwung bringen könnte. Ein paar Spieler machen sich langsam zur Einwechslung bereit.
52
16:08
Trainer Andersson scheint ein paar passende Worte gefunden zu haben in der Kabine. Was die Schweden machen, sieht jetzt deutlich zielstrebiger aus. Trotzdem warten sie weiter auf eine richtig gute Torchance.
50
16:06
Ondrej Duda zieht den Ball über die Latte
50
16:05
Ondrej Duda zieht mal aus 16 Metern ab. Knapp drüber, das war die bisher beste Torchance des ganzen Spiels!
49
16:02
Wieder Eckball! Larsson bringt sie herein, aber wieder kommt kein Schwede an den Ball. Immerhin lässt sich das hier jetzt etwas unterhaltsamer an.
47
16:02
Ecke für die Schweden. Der Ball wird abgewehrt und landet bei Forsberg, der ihn aus der zweiten Reihe übers Tor hämmert.
47
16:01
Noch keine Wechsel. Beide Trainer versuchen es also erstmal weiter mit ihrer Startelf.
46
16:00
Anpfiff 2. Halbzeit
46
16:00
Weiter geht's in St. Petersburg. Wir hoffen auf mehr Risiko und mehr Torszenen in der zweiten Halbzeit!
45
15:46
Halbzeitfazit
Die Partie Schweden gegen die Slowakei geht mit einem müden 0:0 in die Pause. Kaum Chancen auf beiden Seiten. Die Schweden mit etwas mehr Ballbesitz, haben aber nach ihrem superdefensiven Auftritt beim 0:0 gegen Spanien noch nicht in den Offensivmodus gefunden. Die Slowaken stehen hinten bombensicher und lassen sich nicht überspielen. Die wenigen Versuche, Gegenstöße zu fahren, sind aber ebenfalls harmlos. Schweden muss dringend bessere Lösungen gegen die Defensive finden, die Slowaken können durchaus etwas mehr wagen. Vielleicht ist dann sogar der zweite Turniersieg drin.
45
15:45
Ende 1. Halbzeit
43
15:43
Hamšík versucht es aus der Distanz
43
15:42
Das Momentum, wenn man das so sagen will, ist inzwischen auf die Seite der Slowaken gekippt, obwohl diese auch nicht wirklich das letzte Risiko in der Offensive eingehen. Das müssen sie bei der Tabellenkonstellation aber auch nicht.
42
15:41
Noch fünf Minuten bis zur Pause. Momentan hat man hier nicht das Gefühl, dass eine der beiden Mannschaften noch in Führung gehen könnte. Wir hoffen auf deftige Pausenansprachen und eine deutliche Steigerung nach dem Wechsel. Sonst wird das hier das schwächste EM-Spiel bisher.
38
15:38
Halbchance für die Slowaken nach einer Ecke - aber 16 Schweden-Beine im eigenen Strafraum lassen keinen Ball durchrutschen.
37
15:36
Róbert Mak hatte bisher noch gar keine Szene. Jetzt versucht er's mal auf links gegen zwei, dann drei Gegenspieler und muss dann abbrechen.
35
15:36
Marek Hamšík mit einem Hauch von Torgefahr
35
15:35
Marek Hamšík wird mal im Strafraum gefunden, der 34-Jährige verstolpert den Ball aber. Immerhin wagen sich die Slowaken jetzt mal etwas häufiger nach vorne.
33
15:32
Die slowakische Abwehrreihe steht weiterhin sehr robust und kompakt. Jede Flanke, jeder Versuch, sich in den Sechzehner zu mogeln, wird bisher erfolgreich abgewehrt.
30
15:30
Keine gute Partie bisher. Die Schweden können nicht besser, die Slowaken wollen wohl (noch) nicht. Kann eigentlich nur besser werden.
30
15:30
Ein seltenes Bild: Die Slowaken kommen mal in den schwedischen Strafraum. Doch das war ein Abspiel zu viel, die Schweden können klären. Aber man ist ja schon mit wenig zufrieden ...
27
15:28
M. Dúbravka mit einer Unsicherheit
28
15:28
Jetzt mal so etwas wie ein Hauch von Gefahr für das slowakische Tor: Eine Kerze im Strafraum landet bei Berg, doch dann ist da kein Abnehmer. Torhüter Dúbravka sah da mal nicht wirklich gut aus.
27
15:26
Hinter die Ketten kommen die Schweden bisher praktisch gar nicht. Da müssen sie noch bessere Lösungen finden, um hier zu Torchancen zu kommen. Gerade mal eine Flanke aus dem Lauf, aber die Stürmer werden sehr eng gedeckt. Wieder nichts!
25
15:24
Die Schweden doch nur mit 53 Prozent Ballbesitz. Es sieht tatsächlich nach mehr aus.
23
15:24
Nach mehreren Fouls sieht Olsson Gelb
23
15:23
Kristoffer Olsson
Gelbe Karte für Kristoffer Olsson (Schweden)
24
15:23

Kristoffer Olsson unterbindet mit einem taktischen Foul einen Gegenstoß der Slowaken und sieht dafür Gelb.
21
15:21
Man merkt: Die Schweden müssen hier und heute auf Sieg spielen, während die Slowaken ja schon einen Dreier in der Tasche haben. Also machen sie mit einer Fünferkette hinten erstmal dicht. Da ist bisher kaum ein Durchkommen.
18
15:18
Forsberg ist sehr bemüht im schwedischen Mittelfeld, findet seine Mitspieler aber noch nicht.
15
15:15
Eine Viertelstunde ist um. Bisher noch keine zwingenden Chancen auf beiden Seiten. Die Schweden sind nach ihrem "Mauerspiel" gegen Spanien noch nicht richtig im Offensivmodus, die Slowaken warten auf ihre Chance.
14
15:14
Nein. Zwar kommt Berg da zum Kopfball, ein Slowake ist aber nah an ihm dran. Gut abgedeckt. Abstoß.
13
15:12
So wie Tomáš Hubočan da an der eigenen Eckfahne Marcus Berg umrammt, muss er sich nicht über den Freistoßpfiff beschweren. Gibt's jetzt die erste gute Torchance des Spiels?
11
15:10
Die Slowakei wieder über rechts, das scheint bisher die bevorzugte Angriffsseite zu sein. Die Schweden lassen da bislang viel Raum.
9
15:10
Olsson kommt ohne Gelbe Karte davon
8
15:06
Die Schweden haben jetzt schon deutlich mehr Ballbesitz als noch gegen Spanien. Ist aber auch kein Wunder, denn da stand das Team fast nur hinten drin und ließ den Gegner kommen. Emil Forsberg ist der kreative Mann im Mittelfeld, der hier und heute für gute offensive Momente sorgen muss. Mal sehen, wie er ins Spiel kommt.
6
15:05
Die nachfolgende Ecke bekommt Kucka auf den Kopf. Sein Ball geht aber weit am Tor vorbei.
5
15:04
Luftloch von Victor Lindelöf nach einer Hereingabe von der rechten Seite. Es ist aber kein Stürmer da, der das nutzen könnte ...
3
15:04
Ein erster Distanzschuss von S. Larsson
3
15:02
Flanke auf Juraj Kucka, der steht aber deutlich im Abseits. Im Gegenzug ein Abschluss von Sebastian Larsson, den Slowakeis Keeper Martin Dúbravka aber entschärfen kann.
2
15:01
Für die Slowakei ist es die zweite Partie in St. Petersburg. Vielleicht ein kleiner Vorteil, denn die Schweden, die ihre erste Partie in Sevilla gespielt haben, mussten reisen.
1
15:00
Das Spiel läuft. Auf geht's vor den knapp 20.000 Zuschauern in St. Petersburg!
1
15:00
Spielbeginn
14:59
Schweden gewinnt die Platzwahl, die Slowaken werden anstoßen.
14:57
Die Partie leitet Daniel Siebert. Bei seinem EM-Debüt hatte der Berliner am vergangenen Montag beim Duell zwischen Schottland und Tschechien in Glasgow eine gute Leistung gezeigt.
14:55
Mit Emil Forsberg (RB Leipzig) und Ludwig Augustinsson (SV Werder Bremen) stehen auch bei den Schweden zwei Bundesligaprofis in der Startelf. Und die hören jetzt erst die slowakische und dann die schwedische Hymne.
14:54
Das gilt auch für den Ex-Nürnberger Róbert Mak. Dessen starke Einzelleistung führte zum zwischenzeitlichen 1:0 gegen die Polen.
14:52
Die Slowaken dürften an ihrer erfolgreichen Taktik aus Spiel eins festhalten. Ihr "Superstar" Marek Hamsik spielte zuletzt für IFK Göteborg, dürfte einige Spieler also besonders gut kennen. Zwei Bundesligaspieler drücken dem Spiel zudem ihren Stempel auf – Peter Pekarik (Hertha BSC), Ondrej Duda (1. FC Köln) zeigten gegen Polen eine starke Leistung und sind ganz wichtig für das Teamgefüge.
14:50
Heute will Andersson deutlich offensiver spielen lassen. "Wir müssen den gleichen Einsatzwillen zeigen, aber offensiv besser spielen", sagt auch Ex-HSV-Stürmer Marcus Berg, der sich nach seiner vergebenen hundertprozentigen Chance gegen Spanien viel Kritik anhören musste und in den sozialen Medien sogar übelste Hasskommentare über sich lesen musste.
14:48
Beide Teams haben in diesem Kalenderjahr übrigens noch kein Spiel verloren. Für die Slowakei sind zwei Siege und vier Unentschieden notiert. Die Skandinavier sind seit sechs Länderspielen ungeschlagen. In diesen sechs Partien kassierte die Mannschaft von Trainer Janne Andersson nur ein einziges Gegentor.
14:46
Die Schweden waren nicht ganz so erfolgreich. Bei den letzten drei EM-Endrunden war jedesmal nach der Vorrunde schon Schluss.
14:45
Wenn die Slowaken heute gewinnen, sind sie definitiv weiter, egal wie das Spiel zwischen Spanien und Polen ausgeht.
14:44
Die kleine Slowakei schlägt sich auch bei ihren dritten großen Turnier erstaunlich gut: Bei der WM 2010 in Südafrika und der EURO 2016 in Frankreich erreichte die „Repre“ – so werden die Slowaken genannt - jeweils das Achtelfinale. Nach dem Auftaktsieg gegen Polen sieht es jetzt wieder gut aus.
14:42
Auch die Slowaken überraschten bei ihrem EM-Auftakt und schlugen die Polen um Bayern-Star Robert Lewandowski mit 2:1. Inter-Star Milan Skriniar hatte Lewandowski bestens im Griff und erzielte auch noch das Siegtor.
14:40
Schweden trotzte den Spaniern in Spiel eins ein 0:0 ab. Das war zwar nicht immer schön anzusehen, weil die Schweden in der Abwehr mächtig Beton anrührten. Mit etwas Glück hätten die „Tre Kronors“ gegen den dreimaligen Europameister sogar gewinnen können.
14:36
Schweden gegen die Slowakei – da haben vor Beginn des Turniers viele sogenannten Experten gedacht, dass es bestenfalls um Platz drei in der Gruppe E gehen würde, in der die Spanier und die Polen als Favoriten gestartet waren. Doch nach dem ersten Gruppenspieltag sieht das ganz anders aus!
13:47
Hallo, hej und ahoj zum Sportschau-Liveticker! In der Gruppe E treffen heute in St. Petersburg die Teams aus Schweden und der Slowakei aufeinander. Anstoß ist um 15 Uhr!