Sportschau.de Startseite
Direkt zum Inhalt

Liveticker | LASK gegen Vojvodina | Live und Ergebnisse

Europa Conference League Qual. - Übersicht

Liveticker

Europa Conference League Qual. - 3. Runde Rückspiel

21:00
Beendet
LASK
6:1
Vojvodina
1:1
Stadion
Wörthersee Stadion
Zuschauer
769
Schiedsrichter
Benoît Millot
90
22:58
Fazit:
Der LASK dreht in der zweiten Halbzeit richtig auf, erzielte in dieser fünf Tore und gewinnt das Spiel in der dritten Runde der Europa Conference League Qualifikation mit 6:1. Mit der ersten Halbzeit konnten die Linzer noch nicht so zufrieden sein, dafür konnte ihnen Vojvodina in der zweiten Hälfte überhaupt nicht mehr gefährlich werden. Der Sieg geht auch in dieser Höhe in Ordnung. Die letzte Hürde zur neugeschaffenen Europa Conference League heißt St.Johnstone.
90
22:49
Spielende
90
22:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
87
22:45
Alexander Schmidt
Tooor für LASK, 6:1 durch Alexander Schmidt
Maßgenaue Flanke von links des eingewechselten Wild, Schmidt steigt hoch und köpft den Ball ins Tor.
84
22:43
Nächste gute Chance. Hong mit einer super Flanke von rechts, Balic köpft den Ball aber in die Arme von Nikola Simic.
79
22:38
Husein Balić
Tooor für LASK, 5:1 durch Husein Balić
Balic zieht wieder vom linken Strafraumrand ab, diesmal versenkt er den Ball halbhoch im linken Eck. Der LASK hat Spaß!
78
22:37
Vojvodina nach langer Zeit wieder einmal mit einem Eckball. Letzendlich setzt Maksimovic einen Fernschuss am Tor vorbei.
77
22:35
Hong auf Balic und der schießt am Strafraum knapp am Kreuzeck vorbei.
73
22:32
Nebojša Bastajić
Einwechslung bei Vojvodina: Nebojša Bastajić
73
22:31
Veljko Simić
Auswechslung bei Vojvodina: Veljko Simić
73
22:31
Momčilo Mrkaić
Einwechslung bei Vojvodina: Momčilo Mrkaić
73
22:31
Uroš Kabić
Auswechslung bei Vojvodina: Uroš Kabić
72
22:30
Philipp Wiesinger
Gelbe Karte für Philipp Wiesinger (LASK)
71
22:29
Beide Mannschaften haben in den letzten Minuten nochmal ordentlich durchgewechselt. Die Partie ist gelaufen, einige Spieler bekommen noch etwas Spielzeit.
69
22:27
Hyun-seok Hong
Einwechslung bei LASK: Hyun-seok Hong
69
22:27
Lukas Grgic
Auswechslung bei LASK: Lukas Grgic
69
22:27
Enrique Wild
Einwechslung bei LASK: Enrique Wild
69
22:26
René Renner
Auswechslung bei LASK: René Renner
66
22:24
Marvin Potzmann
Tooor für LASK, 4:1 durch Marvin Potzmann
Grgic macht das im Sechzehner elegant, dribbelt einen Spieler aus und chippt den Ball dann auf den langen Pfosten, wo Potzmann die Kugel einköpft.
65
22:23
Dejan Zukić
Einwechslung bei Vojvodina: Dejan Zukić
65
22:23
Nemanja Čović
Auswechslung bei Vojvodina: Nemanja Čović
61
22:21
Dario Maresić
Einwechslung bei LASK: Dario Maresić
61
22:20
Petar Filipović
Auswechslung bei LASK: Petar Filipović
61
22:20
Marvin Potzmann
Einwechslung bei LASK: Marvin Potzmann
60
22:20
Novica Maksimović
Einwechslung bei Vojvodina: Novica Maksimović
60
22:20
Aleksandar Busnić
Auswechslung bei Vojvodina: Aleksandar Busnić
60
22:20
Miljan Vukadinović
Einwechslung bei Vojvodina: Miljan Vukadinović
60
22:20
Vladan Novevski
Auswechslung bei Vojvodina: Vladan Novevski
61
22:19
Florian Flecker
Auswechslung bei LASK: Florian Flecker
61
22:19
Alexander Schmidt
Einwechslung bei LASK: Alexander Schmidt
61
22:19
Mamoudou Karamoko
Auswechslung bei LASK: Mamoudou Karamoko
59
22:18
Der LASK bleibt weiter vorne, Renner mit einem gefährlichen Abschluss vom Strafraumrand, aber vorbei.
55
22:14
Thomas Goiginger
Tooor für LASK, 3:1 durch Thomas Goiginger
Goiginger zieht mit einem Doppelpass mit Flecker in den Strafraum, steht vor Simic und schließt eiskalt ab.
52
22:10
Mamoudou Karamoko
Tooor für LASK, 2:1 durch Mamoudou Karamoko
Der LASK kontert. Letard spielt einen langen Ball nach vorne. Ein Serbe schlägt am Ball vorbei, Karamoko ist hellwach, stürmt vom Mittelkreis aufs Tor zu und schiebt locker ein.
51
22:09
Die Linzer sind präsent und kommen gut aus der Kabine.
46
22:05
Balic schießt vom Strafraumrand in guter Position drüber.
46
22:05
Der Gegner in der nächsten Runde wäre der schottische Pokalsieger St.Johnstone. Diese verloren in der Europa League Qualifikation gegen Galatasaray mit 2:4.
45
22:04
Peter Michorl
Gelbe Karte für Peter Michorl (LASK)
46
22:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:54
Halbzeitfazit:
Vojvodina war anfangs vor allem in den Zweikämpfen voll da und erzielte früh das 1:0. Der LASK kam dann durch den Elfmeter von Karamoko zum Ausgleich. Ab da waren die Linzer einem Führungstreffer näher, konnten ihre Chancen letzlich aber nicht nutzen. Man darf gespannt sein, ob die Linzer weiter Druck machen können.
45
21:49
Ende 1. Halbzeit
45
21:47
Riesenchance für Grgic! Flecker kommt nach einem Ballverlust der Serben an den Ball, spielt zentral in den Sechzehner, wo Grgic steht und den Ball zu mittig auf das Tor schießt. Simic kann den Ball entschärfen.
43
21:45
Michorl schlägt eine Flanke aus dem Halbfeld. Etwas zu hoch.
40
21:43
Wunderbares Zuspiel von Michorl durch die Gasse. Balic scheitert aber aus kurzer Distanz an Torhüter Simic.
40
21:42
Slavoljub Đorđević
Gelbe Karte für Slavoljub Đorđević (Vojvodina)
37
21:40
Slavoljub Đorđević
Gelbe Karte für Slavoljub Đorđević (Vojvodina)
Trainer Slavoljub Đorđević liefert sich ein Wortgefecht mit Michorl und wird dafür verwarnt.
35
21:37
Igor Jeličić
Gelbe Karte für Igor Jeličić (Vojvodina)
32
21:35
Mamoudou Karamoko
Tooor für LASK, 1:1 durch Mamoudou Karamoko
Karamoko trifft souverän mit dem rechten Fuß in die linke Ecke.
31
21:34
Elfmeter für den LASK! Karamoko tanzt einen Serben aus und wird links im Strafraum klar gelegt.
29
21:32
Balic tankt sich jetzt einmal von links durch, geht an drei Spielern vorbei. Letzlich kann der Torhüter der Serben den Ball halten.
27
21:29
Vladimir Kovačević
Gelbe Karte für Vladimir Kovačević (Vojvodina)
Kovacevic rutscht Karamoko am Mittelkreis von hinten um. Gelb.
23
21:26
Eckball LASK, Fernschuss Michorl. Ungefährlich.
22
21:25
Bis jetzt kommt noch zu wenig vom LASK, viele Aktionen spielen sich im Mittelfeld ab.
18
21:22
Die Linzer versuchen jetzt zu antworten.
13
21:17
Uroš Kabić
Tooor für Vojvodina, 0:1 durch Uroš Kabić
Und da ist die Führung für Vojvodina, der Ball rutscht da irgendwie durch die Linzer Abwehrreihe und kommt vor die Füße von Kabic, der im Sechzehner flach ins linke Eck trifft. Keine Chance für Schlager.
9
21:11
Vojvodina versucht gleich gut in die Zweikämpfe zu kommen, um dem LASK nicht zu viel Platz zu lassen.
5
21:08
Karamoko holt einen Freistoß heraus. Eine gute Position, etwa 20 Meter vor dem Tor. Der LASK führt kurz aus und Simic muss den den Schuss von Goiginger nach vorne abprallen lassen.
3
21:05
Grgic erobert im Mittelfeld den Ball und schickt Flecker, der aber vor dem Sechzehner den Ball hoch über den Kasten jagt.
1
21:02
Der LASK hat den ersten Eckball und es wird leicht gefährlich, Wiesinger köpft am Kasten vorbei.
1
21:01
Spielbeginn
21:01
Beide Mannschaften stehen bereit es kann losgehen. Viel Spaß!
20:54
Die Linzer müssen für ihre diesjährigen Europacupauftritte nach Klagenfurt ins Wörthersee Stadion ausweichen, da sich die Linzer Gugl im Umbau befindet.
20:53
Während die Serben mit einem 2:0-Heimsieg in der heimischen Liga gegen den FK Vozdovac nach Klagenfurt anreisen, kam der LASK in der Bundesliga am vergangenen Sonntag auswärts nicht über ein 1:1 gegen die WSG Tirol hinaus. Trotzdem sind die Linzer in allen fünf bisherigen Pflichtspielen mit drei Siegen und zwei Unentschieden noch ungeschlagen.
20:50
Bei den Serben ist Cucin nach seiner roten Karte im Hinspiel gesperrt. Für ihn rückt Jeličić in die Startformation. Auch Torhüter Nikola Simić ist heute wieder dabei, er fehlte am Wochenende in der heimischen Liga.
20:43
Christoph Monschein, Marko Raguz und Andres Andrade fehlen weiterhin im Aufgebot der Linzer. Immerhin sind sie diese Woche wieder ins Training eingestiegen.
20:40
Der LASK stellt im Vergleich zum 1:1 gegen die WSG Tirol gleich auf drei Positionen um. Für den etwas unsicher wirkenden Maresić startet heute der Franzose Letard. Dazu rücken noch Balić und Goiginger für Hong und Schmidt in die Startelf.
17:25
Herzlich willkommen zur 3. Runde der Qualifikation zur Europa Conference League zum Spiel LASK gegen Vojvodina Novi Sad.

Nach dem 1:0-Hinspielsieg will der LASK auch Zuhause gegen den serbischen Vertreter Vojvodina nichts anbrennen lassen und peilt den Aufstieg ins Playoff der Europa Conference League-Qualifikation an.